Startseite » Lausitz » Wirtschaft » Wirtschaftsstandort Oberlausitz

Wirtschaftsregion Oberlausitz

Vorteile des Wirtschaftsstandort Oberlausitz

Der Wirtschaftsstandort Oberlausitz mit seiner hervorragenden geografischen Lage im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien und einer sehr guten überregionalen Verkehrsanbindung bietet viele Chancen. Die Nähe zu den Wirtschaftszentren Dresden, Berlin, Breslau und Prag macht die Oberlausitz deshalb für namhafte Leuchttürme, aber auch für kleine und mittelständische Unternehmen äußerst attraktiv.

Wer hätte gedacht, dass die Oberlausitz Sachsens kompletteste Fahrzeugregion ist, dass in der Oberlausitz Europas modernste Molkerei - die der Sachsenmilch AG in Leppersdorf - steht oder, dass von Bautzen und Görlitz aus Straßenbahnen und Doppelstockwagen in die gesamte Welt geliefert werden? Die Bombardier Transportation GmbH testet beispielsweise zurzeit in Bautzen die erste oberleitungsfreie Straßenbahn der Welt. Und auch Siemens verlässt sich auf die Oberlausitz. Die Siemens AG Görlitz ist Weltmarktführer in der Fertigung von Industriedampfturbinen. Aber auch innovative Entwicklungen, wie die Lithium-Ionen Batterien der Firma Li-Tec Battery GmbH & Co. KG oder die Pilotanlage zum ersten kohlendioxidemissionsarmen Braunkohlekraftwerk der Vattenfall Europe AG, werden in der Oberlausitz vorangetrieben.

Sie alle setzen auf die zahlreichen Vorteile des Standortes.

Gemeinsam stark - dies war schon immer eines der Erfolgsgeheimnisse der Unternehmen in der Oberlausitz. Und so setzt die regionale Wirtschaft auch auf die Kraft branchenorientierter Netzwerke. Unternehmer können in der Oberlausitz zudem auf starke, bewegliche Verwaltungen mit engagierten und kompetenten Partnern zurückgreifen. Diese garantieren eine professionelle Begleitung von Genehmigungsprozessen und Investitionen.

Wer sich in der Oberlausitz niederlässt, entscheidet sich neben einem vielversprechenden Wirtschaftsstandort auch für eine besonders lebenswerte Region.

Erfahren Sie mehr über Sachsens Oberlausitz mit ihren vielfältigen Branchen, leistungsfähigen Unternehmen, starken Unternehmensnetzwerken, attraktiven Standorten und ihrer ausgezeichneten Lage zu den Märkten in Deutschland, Polen und Tschechien.

Weiterführende Informationen

Quelle: oberlausitz.com