Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Spree-Neiße

Polizeibericht Spree-Neiße

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Spree-Neiße

  • Vorfahrtunfall (Spremberg)

    An einem Vorfahrtunfall in der Heinrichstraße waren am Dienstagnachmittag ein Kraftrad und ein PKW TOYOTA beteiligt. Es wurde niemand verletzt. Trotz eines Schadens von rund 5.000 Euro blieben beide

  • Wildunfälle (Groß Gastrose, Groß Oßnig)

    Die B 97 war am Dienstagabend und Mittwochmorgen Schauplatz für zwei Wildunfälle. Gegen 18:20 Uhr stieß ein PKW MERCEDES bei Groß Gastrose mit einem Wildschwein zusammen. Das Tier verendete und hinte

  • Kollision (Forst)

    In der Promenade kollidierten am frühen Dienstagnachmittag ein PKW RENAULT und ein OPEL in der Ausfahrt eines Parkdecks. Die Kollision forderte einen Schaden in Höhe von rund 3.500 Euro.

  • Rechtsfahrgebot missachtet (Peitz)

    Am Malxebogen stießen am frühen Dienstagnachmittag ein PKW PEUGEOT und ein VW zusammen. Offensichtlich war das Rechtsfahrgebot nicht ausreichend beachtet worden. Es entstand ein Schaden in Höhe von r

  • Zusammengestoßen (Kolkwitz)

    In der Schulstraße stießen am Dienstagnachmittag ein PKW VW und ein FORD zusammen. Es blieb bei einem Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro.  

  • Wildunfälle (Klein Loitz, Papproth, Tauer)

    Montagabend kollidierte ein PKW SUZUKI bei Klein Loitz sowie ein SUBARU bei Papproth mit Rehen. Mit Schäden von rund 2.000 bzw. 1.000 Euro blieben die Autos fahrtüchtig. Gegen 06:15 Uhr konnte am Die

  • Von der Straße abgekommen (Neuendorf)

    In der Jänschwalder Straße kam am Montagabend ein PKW BMW von der Fahrbahn ab. Das Auto touchierte einen Straßenbaum und kam erst an einem Feldstein zum Stillstand. Das Auto musste mit einem Schaden

  • Versuchter Diebstahl eines PKW (Guben)

    Ein in der Platanenstraße abgestellter PKW AUDI wurde in der Nacht von Sonntag zu Montag von unbekannten Personen angegriffen. Gegen 09:00 Uhr am Montagmorgen wurde die Polizei über den versuchten D

  • Fahrräder gestohlen (Forst)

    Am Sonntag wurde die Polizei über den Diebstahl von Fahrrädern informiert. Unbekannte Personen stahlen gewaltsam aus der Max-Fritz-Hammer Straße zwei gesichert abgestellte Räder im Wert von mehreren

  • Einsatz (Spremberg)

    Am Samstag führte die Polizei einen Einsatz im Stadtgebiet von Spremberg durch. In einer Lokalität in der Berliner Straße hatten sich zirka 150 Personen zu einem Konzert eines Rappers versammelt. Im