Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Oder-Spree/Frankfurt

Polizeibericht Oder-Spree/ Frankfurt(Oder)

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Oder-Spree

  • Von der Straße abgekommen (Neu Zittau)

    Der Fahrer eines PKW BMW kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab und stieß gegen einen Baum. Der Unfall ereignete sich am 18.02.2020, gegen 13:40 Uhr, zwischen Neu Zittau und Wernsdorf.

  • Zusammenstoß (Storkow (Mark))

    Am 18.02.2020, gegen 14 Uhr, kam es in der Gewerbestraße zu einem Verkehrsunfall. Dort stießen aus bislang ungeklärter Ursache ein PKW VW und ein PKW Renault zusammen. Beide Fahrer erlitten bei dem U

  • Berauscht unterwegs (Schernsdorf)

    In den Nachmittagsstunden des 18.02.2020 stoppten Polizeibeamte im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Straße Am Dorfanger einen PKW. Während der Kontrolle haben die Polizeibeamten einen Drogenschn

  • Aufmerksamer Nachbar (Eisenhüttenstadt)

    Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Gubener Straße alarmierte in der Nacht zum Mittwoch die Feuerwehr, weil er einen ausgelösten Rauchmelder aus der Nachbarwohnung hörte. Daraufhin begab er

  • Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an (Fürstenwalde)

    Die Polizei erhielt in den Morgenstunden des 18.02.2020 Kenntnis von einem Brand in der Straße An der Autobahn. Dort hatten Unbekannte eine Hausmülltonne aus einem Verschlag auf die Straße gezogen un

  • Betrunken mit Fahrrad gestürzt (Neuzelle)

    Ein Zeuge war vor einem Imbiss in der Bahnhofstraße auf einen am Boden liegenden Radfahrer gestoßen, der eine blutende Wunde hatte. Da der Verunfallte nach Alkohol roch, verständigte er, gegen 22:10

  • Einbruch in Bauwagen (Eisenhüttenstadt)

    In der Fritz-Heckert-Straße machten sich zwischen dem 14. und 17.02.2020 Einbrecher an einem Bauwagen zu schaffen. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Die Täter stahlen unter anderem eine Gasfla

  • Einbruch (Eisenhüttenstadt)

    Einen Friseursalon suchten Einbrecher zwischen dem 14. und 17.02.2020 heim. Die Unbekannten stiegen gewaltsam in die Räumlichkeiten ein und stahlen eine geringe Menge Bargeld. Der entstandene Sachsch

  • Keller aufgebrochen (Eisenhüttenstadt)

    Zwischen dem 14. und 17.02.2020 waren insgesamt drei Kellerverschläge in der Karl-Marx-Straße das Ziel von Einbrechern. Nach ersten Erkenntnissen wurde aus einem der Keller ein Fahrrad im Wert von sc

  • Wohnungseinbrüche (Beeskow)

    In der Schiffbauerstraße hebelte ein Unbekannter in der Nacht zum 18.02.2020 die Tür eines Hauses auf und machte sich im Inneren auf die Suche nach potenziellem Diebesgut. Hierzu durchwühlte der Täte