Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Oder-Spree/Frankfurt

Polizeibericht Oder-Spree/ Frankfurt(Oder)

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Oder-Spree

Autos beschädigt (Beeskow)

Am frühen Vormittag des 27.03.2020 wurden Polizisten in die Bahnhofsstraße gerufen. Dort hatten noch Unbekannte nachts zuvor Scheiben mehrerer Fahrzeuge beschädigt, die auf der Freifläche eines Autoh

Fahrrad von Auto erfasst worden (Müllrose)

Am 26.03.2020, gegen 08:10 Uhr, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet. Demnach war ein 51 Jahre alter Mann mit seinem Mercedes Sprinter vom Parkplatz eines Discounters in der Frankfurter Stra

Frisch gegossene Betonfläche beschädigt (Grünheide OT Freienbrink )

Wie der Polizei am 26.03.2020 angezeigt wurde, haben noch Unbekannte am Kreisverkehr Dorfstraße/Eichenstraße eine frisch gegossene Betonfläche betreten und mit Fahrrädern befahren. Dadurch sind ca. 6

Einbrecher saß im Keller (Berkenbrück)

Am 25.03.2020 erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einbruch im Waldweg. Dort stellte eine Bewohnerin den Einbruch in ihren Bungalow fest. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme kontrollierten die Polizeibe

Mit vollem Rucksack geflüchtet (Fürstenwalde)

Am Mittwochvormittag passierte ein Kunde eines Baumarktes in der Rebstockstraße den Kassenbereich mit einem gefüllten Rucksack. Eine Mitarbeiterin sprach ihn daraufhin an, um zu schauen, ob sich Ware

Bei Unfall leicht verletzt worden (BAB 12/Fürstenwalde-West )

Am 25.03.2020, gegen 15:40 Uhr, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet. Zwischen Fürstenwalde-West und Storkow war ein Kleinlasttransporter VW T5 samt Anhänger ins Schlingern gekommen, nachdem

Kriminaltechniker untersuchen Brandort (Fangschleuse)

Aus bislang ungeklärter Ursache brach am Dienstagabend ein Feuer in einem Bungalow einer Gartensparte in der Löcknitzstraße aus. Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand löschen. Das Gebäude brannte

Zähler gestohlen (Eisenhüttenstadt )

Die Polizei erhielt am 24.03.2020 Kenntnis von einem Diebstahl in der Straße der Republik. Dort haben Diebe aus einem Mehrfamilienhaus, in dem zur Zeit Sanierungsarbeiten durchgeführt werden, einen S

Weiterfahrt untersagt (Fürstenwalde)

Polizeibeamte stoppten am 24.03.2020, gegen 18 Uhr, in der Juri-Gagarin-Straße einen LKW DAF. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 56-jährigen Fahrers. Ein du

Rucksack gestohlen (Fürstenwalde)

Diebe haben sich in der Nacht zum 24.03.2020 gewaltsam Zugang zur Fahrerkabine eines LKW Mercedes verschafft. Sie haben daraus einen Rucksack gestohlen. Das Fahrzeug stand Am Bahnhof. Der Gesamtschad