Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Oder-Spree/Frankfurt

Polizeibericht Oder-Spree/ Frankfurt(Oder)

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Oder-Spree

Um Hilfe gerufen (Eisenhüttenstadt)

Ein Zeuge rief am frühen Nachmittag des 08.07.2020 die Polizei, nachdem er durch laute Hilferufe einer Anwohnerin der Maxim-Gorki-Straße aufmerksam geworden war. Die Rentnerin hatte Feuer auf ihrem H

Diebstahl aus Wohnung (Rauen)

Wie der Polizei am Abend des 08.07.2020 angezeigt wurde, haben sich zwei Diebe auf einem Grundstück in der Chausseestraße zu schaffen gemacht. Einer der Ganoven war demnach über eine unverschlossene

Böller gezündet (Tauche )

Wie der Polizei am 08.07.2020, gegen 08:00 Uhr, mitgeteilt wurde, haben noch Unbekannte eine Hausfassade in der Falkenberger Straße beschädigt. Dazu entzündeten sie Böller, die mit Paintballkugeln ve

Polizei ermittelt (Beeskow )

Am 09.07.2020, gegen 02:05 Uhr, wurden Polizisten in die Straße Im Luch gerufen. Dort hatte ein aufmerksamer Zeuge kurz zuvor einen lauten Knall wahrgenommen und dann festgestellt, dass ein VW Polo i

Führerschein sichergestellt (Fürstenwalde)

In der Nacht zum 8. Juli kontrollierte die Polizei in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße den Fahrer eines PKW Dacia. Der 19- Jährige roch nach Alkohol und unterzog sich einem Atemalkoholtest. Der Wert lag b

Diebe auf Firmengelände (Bad Saarow )

Unbekannte Täter begaben sich zwischen dem 3. und dem 7. Juli auf ein Firmengelände in der Fürstenwalder Chaussee. Sie stahlen aus einem Renault Traffic die Einspritzanlage. Der Schaden beträgt gesch

In Schlangenlinien unterwegs (Wiesenau)

Polizeibeamten fiel in den frühen Morgenstunden des 08.07.2020 ein Fahrradfahrer auf, der in Schlangenlinien die Tunnelstraße befuhr. Sie stoppten den 19-Jährigen und führten einen Atemalkoholtest du

Spurensicherung nach Einbrüchen (Eisenhüttenstadt )

Die Polizei erhielt am 07.07.2020 Kenntnis von zwei Diebstählen im Stadtgebiet. So drangen Unbekannte gewaltsam in eine Sporthalle im Ludmilla-Hypius-Weg und in ein leerstehendes Gebäude im Stadthafe

Mit Reh kollidiert (L361/Fürstenwalde )

Zwischen Fürstenwalde und Rauen, kurz vor dem Ortseingang Rauen, kam es am 08.07.2020, gegen 3 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW Hyundai stieß mit einem Reh zusammen. Der Fahrer blieb unverletzt

Suche nach vermisster Frau (Fürstenwalde)

Seit dem 3. Juli wird Frau Evelyne Grund aus Erkner vermisst. Auch über ihr Handy war die 57- Jährige nicht mehr zu erreichen. Alle bisherigen Suchmaßnahmen der Polizei und der Familie führten nicht