Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Oberspreewald-Lausitz

Polizeibericht Oberspreewald-Lausitz

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz

Verkehrsunfall (Lauchhammer)

Auf der Bundesstraße 169 zwischen Lauchhammer-Süd und Lauchhammer-West ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 15:00 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW FORD und einem OPEL. Entgegen erste

Garagenbrand (Schwarzheide)

In der Parzellenstraße kam es am Donnerstag gegen 14:40 Uhr zu einem Garagenbrand. Die Flammen drohten, auf andere Gebäude in der Nähe überzugreifen. Dies konnte durch die Feuerwehr verhindert werden

Aufgefahren (Hosena)

In der Rosa-Luxemburg-Straße kam es am Donnerstagmorgen gegen 06:30 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW VW und einem PEUGEOT. Ein Auto war anschließend nicht mehr fahrbereit. Die Höhe des

Kellereinbruch (Senftenberg)

Am Mittwoch wurde die Polizei über einen Kellereinbruch informiert. Unbekannte waren gewaltsam in einen Kellerverschlag eines Mehrfamilienhauses in der Steigerstraße eingedrungen und stahlen ein Fahr

Nebengelass in Flammen (Lauchhammer)

Feuerwehr und Polizei wurden am Mittwochmittag in die Grünewalder Straße gerufen. Dort war auf einem Grundstück das Verbrennen von Gartenabfällen außer Kontrolle geraten, so dass die Flammen auf ein

Wildunfälle (Vetschau, Schwarzheide, Senftenberg)

Am Dienstag gegen 18:15 Uhr kollidierten bei Vetschau ein PKW TOYOTA und ein Reh bei einem Wildunfall. Kurz nach Mitternacht stießen auf der B 169 bei Schwarzheide ein Wildschwein und ein AUDI zusamm

Räuberischer Diebstahl im Supermarkt (Senftenberg)

Polizeibeamte wurden am Montag gegen 16:00 Uhr in einen Supermarkt in der Schulstraße gerufen. Dort hatte ein Mann versucht, elektrische Werkzeuge zu stehlen. Der Dieb wurde durch das Verkaufspersona

Aufgefahren (Allmosen)

In der Ortslage von Allmosen ereignete sich am Montag gegen 17:45 Uhr ein Auffahrunfall, an dem ein PKW und einem LKW beteiligt waren. Der Gesamtblechschaden wurde auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Verkehrsunfall in der Innenstadt (Senftenberg)

Am Montag gegen 15:45 Uhr kollidierten ein PKW MINI und ein KIA nach einem fehlerhaften Ausparkmanöver auf dem Kirchplatz. Bei einem Sachschaden von rund 2.000 Euro blieben beide Autos weiterhin fah

Verkehrsunfallflucht (Calau)

Auf einem Parkplatz in der Karl-Marx-Straße beschädigte am Montagnachmittag ein unbekanntes Fahrzeug einen PKW OPEL. Da der Unfallverursacher nach dem Zusammenstoß geflüchtet war, wurden Ermittlunge