Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Elbe-Elster

Polizeibericht Elbe-Elster

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Elbe-Elster

Einbruch in Firma (Krauschütz)

Am Freitagmorgen mussten die Mitarbeiter einer Firma im Eichenweg feststellen, dass Unbekannte gewaltsam Fenster und Türen aufgebrochen hatten. Aus dem Büro wurden Mobiltelefone gestohlen. Der entsta

Einbruch mit Verwüstungen (Massen)

Vom Mittwoch zum Donnerstag verschafften sich unbekannte Täter durch Zerstören des Zaunes Zutritt zu einer Firma in der Straße Am Kohlehandel. Es wurden ein PKW beschädigt, in einer Halle Behältnisse

Ohne Führerschein am Steuer (Herzberg)

Bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstagnachmittag wurde ein 24-Jähriger, ohne im Besitz eines Führerscheines zu sein, am Steuer eines PKW in der Berliner Straße angetroffen. Die Weiterfahrt wurde u

Schuppen in Brand (Falkenberg)

Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr gegen 05:00 Uhr in die Ludwig-Jahn-Straße gerufen, da in der Nähe des Sportplatzes in drei Schuppen mit darin befindlichem Unrat brannten. Der Brand wurde gelösch

Kostenlose Fahrradcodierung (Am Markt 8 in 03253 Doberlug-Kirchhain)

Die Polizeiinspektion Elbe-Elster bietet unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln im Mai wieder kostenlose Fahrradcodierungstermine an: Am Montag, den 17. Mai 2021 von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr steh

Einbruchsversuch gescheitert (Elsterwerda)

Einbrecher scheiterten in der Nacht zum Mittwoch mit ihrem Versuch, in ein Geschäft an der Friedrich-Engels-Straße einzudringen. Allerdings hinterließen sie Schäden von mehreren tausend Euro an dem Ge

1,37 Promille (Schönewalde)

Polizeibeamte kontrollierten am Dienstag gegen 20:00 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Brandis und Schönewalde einen PKW VW. Ein Atemalkoholtest bei dem 23-jährigern Fahrer ergab dabei einen Wert von

Kabeldieb gestellt (Finsterwalde)

Am frühen Mittwochmorgen informierte ein Anwohner der Bahnhofstraße gegen 02:30 Uhr die Polizei, da gerade ein Mann auf seinem Grundstück versuchte, Kabel zu stehlen. Die Polizeibeamten stellten den 5

Blechschaden (Bad Liebenwerda)

Auf Höhe des Bahnübergangs im Zeischaer Weg stießen am Dienstag gegen 16:45 Uhr ein PKW SKODA und eine MERCEDES zusammen. Verletzt wurde dabei niemand. Die Schäden an den Fahrzeugen belaufen sich auf

Waldboden brannte (Schacksdorf)

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Dienstag Waldboden einer Fläche von 200 Quadratmetern in einem Waldstück hinter dem alten Schwimmbad in Brand. Die gegen 18:00 Uhr alarmierte Feuerwehr lösch