Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Dahme-Spreewald

Polizeibericht Dahme-Spreewald

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Dahme-Spreewald

PKW-Diebstahl (Schönefeld)

An der Feldmark haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag einen PKW HYUNDAI gestohlen. Die umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten bisher nicht zum Auffinden des weißen Autos.

Radfahrerin schwer verletzt (Lübben)

Eine 16 Jahre alte Radfahrerin stürzte am Freitagmorgen in Lübben. Am Brückenplatz wollte sie gegen 07:10 Uhr abbiegen und stürzte auf der winterglatten Fahrbahn. Bei dem Sturz verletzte sie sich schw

Blechschäden (Schönefeld)

Blechschäden in Höhe von bis zu rund 6.000 Euro waren die Resultate von zwei Verkehrsunfällen auf winterglatten Straßen. In der Hans-Grade-Allee kam ein PKW BMW am Donnerstagabend gegen 21:30 Uhr von

Kautionsbetrüger (Zeuthen)

Kautionsbetrüger versuchten am Donnerstagnachmittag ihr kriminelles Spiel in Zeuthen. Am Telefon wollten sie einer 85 Jahre alten Frau erzählen, dass ihre Schwiegertochter schuldhaft einen Verkehrsunf

Quer gestellt (BAB 10, Fichtenplan, Rangsdorf)

Auf der winterglatten BAB 10 verlor ein LKW-Fahrer am Donnerstagabend gegen 22:15 Uhr die Kontrolle über den MAN mit Anhänger und kollidierte mit der Schutzplanke. Die Zugmaschine stellte sich quer un

Neben der Autobahn gelandet (BAB 13, Baruth)

Auf der BAB 13 in Fahrtrichtung Dresden verunfallte am Donnerstagabend gegen 20:50 Uhr ein PKW MERCEDES zwischen den Anschlussstellen Baruth und Staakow. Auf winterglatter Fahrbahn kam das Auto nach e

Gestohlenes Fahrzeug sichergestellt (BAB 10, Uckleysee)

Polizisten fahndeten in der Nacht zum Donnerstag auf der A 10 bei Uckleysee nach einem gestohlenen Pritschentransporter. In der Nähe des Parkplatzes Uckleysee konnte der MERCEDES gestoppt werden. Der

Laterne auf Parkplatz umgelegt (Wildau)

Auf einem Parkplatz in der Dorfaue stieß ein VW-Transporter am Donnerstagmorgen gegen 07:15 Uhr gegen eine Straßenlaterne und legte diese um. Es entstanden mehrere tausend Euro Schaden. Gefährdungen f

Kollisionen (Lübben, Zeesen, Senzig)

Auf einem Parkplatz in Lübben stießen am frühen Mittwochnachmittag ein PKW VW und ein BMW zusammen. Gegen 16:00 Uhr waren im Gewerbepark in Zeesen ein VW und ein FIAT an einer weiteren Kollision betei

Wohnungseinbrüche (Schulzendorf, Zeuthen, Eichwalde)

In Schulzendorf, Zeuthen und Eichwalde waren im Tagesverlauf des Mittwochs Einbrecher unterwegs, die gewaltsam in Einfamilienhäuser eindrangen. Die Unbekannten durchsuchten die Häuser und entwendeten