Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Dahme-Spreewald

Polizeibericht Dahme-Spreewald

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Dahme-Spreewald

  • Vorfahrt missachtet (Golßen)

    Die Polizei wurde am Dienstag kurz vor 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich in der Bahnhofstraße ereignet hatte. Bisherigen Aussagen zufolge war die Missachtung der Vorfahrt die Ursach

  • Aufgefahren (Schönefeld)

    Ein Auffahrunfall nach der Missachtung des Sicherheitsabstandes wurde der Polizei am Dienstag gegen 23:30 Uhr gemeldet. Auf der Straße Am Seegraben waren ein PKW RENAULT und ein MERCEDES zusammengest

  • Teurer Rangierfehler (Zeuthen)

    Auf einem Parkplatz an der Ecke der Dorfaue zur Goethestraße war es nach einem Rangierfehler am Dienstag kurz nach 18:00 Uhr zum Zusammenstoß eines PKW VW mit einem HYUNDAI gekommen. Bei einem Sachs

  • Rastplatz wegen Feuerwehreinsatz gesperrt (BAB 13 bei Staakow)

    Feuerwehr und Polizei wurden am Dienstagabend kurz nach 19:30 Uhr zum Rastplatz Am Bugkgraben gerufen, da von dort ein Brandausbruch gemeldet worden war. Ein PKW MERCEDES stand in Flammen, so dass vo

  • Autofahrer unter Drogenverdacht (BAB 10 bei Niederlehme)

    Polizeibeamte stoppten am Dienstag gegen 17:30 Uhr einen PKW BMW auf dem Berliner Ring, dessen Fahrer offenbar berauscht unterwegs gewesen war. Der Drogenvortest bei dem 27-jährigen Rumänen schlug po

  • Radfahrer bei Vorfahrtunfall verletzt (Königs Wusterhausen)

    Kurz nach 17:00 Uhr wurde die Polizei am Dienstag über einen Verkehrsunfall informiert, der sich im Weg zum Krankenhaus ereignet hatte. Nach der Missachtung der Vorfahrt war es zum Zusammenstoß eines

  • Ermittlungen nach Unfallflucht (Teupitz)

    Der Polizei wurde am Dienstag um 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich zwischen Teupitz und Egsdorf an der Ecke zur Tornower Chaussee ereignet hatte. Ein PKW BMW war von der Straße abgekom

  • Zwei Fahndungserfolge (Motzen, Niederlehme)

    Im Rahmen ihrer Streifenfahrt stellten Polizeibeamte am Dienstagnachmittag gegen 16:30 Uhr einen PKW AUDI in der Fontanestraße von Motzen fest, der in Fahndung stand. Das Fahrzeug war nach einer Unte

  • Unfallursache Alkohol (Kasel-Golzig)

    Die Polizei wurde am Montagabend kurz vor 23:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich auf der Landstraße zwischen Schiebsdorf und Freiwalde ereignet hatte. Ein PKW VW war frontal mit einem KI

  • Straßensperrung für Feuerwehreinsatz (Lübben-Steinkirchen)

    Feuerwehr und Polizei wurden am Montag kurz nach 13:00 Uhr alarmiert, da ein Brandausbruch in einem Wohnhaus im Schoberweg gemeldet worden war. Ersten Aussagen zufolge war in einer Küche auf einem an