Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Cottbus

Polizeibericht Cottbus

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Cottbus

Auffahrunfall (Cottbus)

Auf der Karl-Marx-Straße, Höhe Universitätsbibliothek, ereignete sich am Dienstag ein Auffahrunfall, an dem drei Autos beteiligt waren. Trotz Schäden von über 10.000 Euro wurde dabei niemand verletzt.

Trickdiebstahl (Cottbus)

Zwei Trickdiebe betraten am Dienstag gegen 13:45 Uhr einen Markt an der Hardenbergstraße und erbeuteten mehrere hundert Euro. Einer der Männer hatte die Mitarbeiterin mit einem vermeinlichen Kaufinter

Vorfahrtunfälle (Cottbus)

Ein Vorfahrtunfall ereignete sich am Dienstag gegen 12:45 Uhr auf der Madlower Hauptstraße. Ein PKW NISSAN war hier mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der 32-jährige Zweiradfahrer wurde dabei verlet

Randalierer festgenommen (Cottbus)

Offensichtlich in einer psychischen Ausnahmesitutation befand sich ein Mann am späten Dienstagvormittag auf der Thiemstraße. Vor dem Amtsgericht hatte der 37-Jährige mehrere Personen beleidigt sowie e

Mit Alkohol am Steuer (BAB 15,Cottbus)

Auf der BAB 15 zwischen den Anschlussstellen Cottbus Süd und West wurde ein 28-jähriger PKW-Fahrer in der Nacht zum Freitag einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizeibeamten bei ih

Fußgängerin verletzt (Cottbus)

An einem Fußgängerüberweg in der Sielower Landstraße fuhr eine 76 Jahre alte Autofahrerin mit einem PKW HYUNDAI am Donnerstag gegen 13:30 Uhr gegen ein 9-jähriges Kind. Das Mädchen wurde verletzt und

PKW gestohlen (Cottbus)

Am Donnerstag wurde die Polizei über den Diebstahl eines PKW AUDI informiert. Der schwarze A6 stand auf einem öffentlichen Parkplatz in der Spremberger Vorstadt und die umgehend eingeleiteten Fahndung

Tatverdächtiger vorläufig festgenommen (Cottbus)

Nach intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße konnte ein 26 Jahre alter Deutscher als Tatverdächtiger der gefährlichen Körperverletzung vom Dienstagabend i

Alkoholisiert unterwegs (Cottbus)

In Sachsendorf kontrollierten Polizeibeamte am Mittwochabend einen PKW BMW und seinen Fahrer. Der 34-Jährige war gegen kurz vor 23:00 Uhr mit 1,87 Promille unterwegs. Eine beweissichernde Blutprobe wu

Mit 3,26 Promille ins Gewahrsam (Cottbus)

Ein stark alkoholisierter Ladendieb beleidigte am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr eine Mitarbeiterin eines Discounters in der Rosenstraße. Er wollte offensichtlich Waren, die in seinem Rucksack waren, n