Startseite » Lausitz » Polizeiberichte » Cottbus

Polizeibericht Cottbus

Polizeiberichte der Polizeiinspektion Cottbus

Versuchter Einbruch (Cottbus)

In der Nacht zum Dienstag versuchten unbekannte Täter eine Fensterscheibe einer gewerblichen Einrichtung am Altmarkt einzuschlagen. Dabei scheiterten sie allerdings an der Sicherheitsverglasung. Die

Fahrräder sichergestellt (Cottbus)

Gleich mehrmals waren Polizeibeamte am Montagnachmittag im Stadtgebiet von Cottbus bei der Bekämpfung von Fahrraddiebstählen erfolgreich. Ein 27 Jahre alter Mann führte in der Stadtpromenade ein im J

Vorfahrt missachtet (Cottbus ? Gallinchen)

Im Wacholderweg kam es am Montag gegen 15:15 Uhr zu einem Vorfahrtunfall zwischen zwei PKW FORD. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Blechschadens beträgt rund 6.000 Euro.

Ohne Führerschein (Cottbus)

Ein 15-Jähriger war am Montag gegen 18:30 Uhr in der Rudolf-Breitscheid-Straße mit einem Moped unterwegs obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Es wurde Anzeige erstattet.

Betäubungsmittelverdächtige Substanzen sichergestellt (Cottbus)

Am Großen Spreewehr wurde am Montagmittag gegen 13:00 Uhr bei einer 30-jährigen Frau ein Cliptütchen mit einer betäubungsmittelverdächtigen Substanz aufgefunden. Nur zwei Stunden später wurden Polize

Auffahrunfall (Cottbus, Guhrow)

Zwei PKW und ein Linienbus waren am Montag gegen 07:40 Uhr an einem Auffahrunfall in der Gerhart-Hauptmann-Straße beteiligt. Eine Frau verletzte sich und wurde zur Behandlung ins CTK gebracht. An den

Aus Transporter gestohlen (Cottbus)

In einen Firmentransporter, der am zurückliegenden Wochenende in der Bautzener Straße abgestellt war, sind Unbekannte gewaltsam eingedrungen. Aus dem Fahrzeuginnern stahlen sie hochwertige Werkzeuge

Blechschaden (Cottbus)

Nach einem Fehler bei einem Parkvorgang stießen am Sonntagnachmittag ein PKW MERCEDES und ein MITSUBISHI in der Sielower Chaussee zusammen. Es blieb bei einem Blechschaden in Höhe von rund 1.500 Euro

Gegen Laterne gefahren (Cottbus)

In der Inselstraße kollidierte am Freitagvormittag ein PKW BMW mit einer Straßenlaterne. Das Auto war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit. Die zuständige Firma kümmerte sich im Anschluss um die

Fahrraddiebstähle (Cottbus)

In der Nacht zum Donnerstag waren Fahrraddiebe in Groß Gaglow unterwegs. Sie entwendeten insgesamt drei Fahrräder. Ein ordnungsgemäß gesichertes Rad verschwand aus einem Fahrradständer, zwei angeschl