Startseite » Lausitz » Land und Leute » Geschichte der Lausitz

Geschichte der Lausitz

- Die Lausitz von 1945 bis heute

Nach der Befreiung vom Faschismus gingen deutsche und sorbische Bürger gemeinsam an den Wiederaufbau. Am 17.Mai 1947 erteilte die sowjetische Kommandantur in Bautzen die Genehmigung zur Neugründung der Domowina. Der sorbischen Bevölkerung wurde die volle Gleichberechtigung zugesichert. Die Bodenreform wurde in der Lausitz am 14.10.1945 eingeleitet. In Neschwitz wurde der Besitz des ehemaligen Gutsherr von Vietinghoff-Riesch aufgeteilt. Wie in anderen Orten forderten auch in der... Mehr...

- Die Lausitz von 1871 bis 1945

Das preußisch - deutsche Reich von 1871 brachte für den sorbischen Teil der Bevölkerung keine Erleichterung. Die zunehmende kapitalistische Industrialisierung hatte jedoch für die Lausitz einen wirtschaftlichen Aufschwung zur Folge. In der Niederlausitz blühte die Braunkohlenförderung. Doch erst gegen Ende des 19.Jh. entdeckte man große Flächen zusammenhängenden Oberflözes um Senftenberg und Welzow. An die Stelle des Tiefbaus trat der Tagebau.... Mehr...

- Die Lausitz im 10. Jahrhundert bis 1789

Die feudale deutsche Ostexpansion begann im Jahre 919 mit der Wahl des Sachsenherzogs Heinrich zum deutschen König. Er fiel mit seinen Heeren in die slawischen Gebieten ein, um seinen Machtbereich zu erweitern. Zu diesem Zweck ließ Heinrich 929 die Burg Meißen errichten. Die deutsche Herrschaft erstreckte sich jedoch nur unmittelbar um diese befestigten Plätze. Die umliegenden Gebiete zumeist sorbisches Siedlungsgebiet. Von der Burg Meißen aus lenkte Heinrich seine... Mehr...

- vor unserer Zeitrechnung bis zum 10. Jahrhundert

Die Lausitz ist bis auf den südlichen Gebirgsriegel an der Grenze nach Böhmen, der seit altersher durch den Lückendorfer Pass aufgeschlossen ist, ein ausgesprochenes Offenland - auch die Bergketten südlich von Kamenz sowie zwischen Bautzen und Löbau hindern den Verkehr nicht - und war, wie Funde auswiesen, in der Ur- und Frühgeschichte relativ dicht besiedelt. Das gilt besonders für das Ende der Jungsteinzeit, die Lausitzer Kultur der Bronze und frühen... Mehr...