ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Startseite » Nachrichten » Nachrichten-Archiv » Juni 2020

Nachrichten-Archiv Juni 2020

Besucheransturm im Tierpark Cottbus

Freitag, 5. Juni 2020, 08:10 Uhr

Die Neugier auf die wegen der Corona-Pandemie lange geschlossene Einrichtung sowie bestes Wetter haben dem Tierpark in Cottbus/Chóśebuz über das Pfingstwochenende einen rekordverdächtigen Besuch beschert.Besucher-Bestmarke im Tierpark Cottbus/ChóśebuzMonat Mai mit Abstand der bester Monat der vergangenen JahreAm Pfingstmontag konnten insgesamt 3700 Besucher begrüßt und damit einen neue Tages-Bestmarke erreicht werden. Dabei hat sich das neue, an den Hygiene- und Abstandregelungen orientierte Einlass-Management am Eingang zum Tierpark bewährt. Der Mai war mit mehr als 30.000 Besuchern der mit Abstand beste Monat der zurückliegenden Jahre.Die Tierpark-Leitung und die Betreiberin des Parkplatzes, die Congress, Messe und Touristik GmbH, wollen sich in den nächsten Tagen über ein verbessertes Zufahrtsmanagement zum Parkplatz verständigen, da es dort zwischenzeitlich zu Staus gekommen war. Für Besucher empfiehlt sich [...]

Unmut über geplante Müllverbrennungsanlage Jänschwalde

Mittwoch, 3. Juni 2020, 12:59 Uhr

Umstrittener Bau einer Müllverbrennungsanlage am Kraftwerksstandort Jänschwalde durch die LEAG. René Schuster von der GRÜNEN LIGA kommentiert die heute bekannt gewordene Umfrage unter Anwohnern wie folgt:"Jänschwalde als Ort bundesweiter Müllimporte? Der Unmut in der Region absolut verständlich. In der Kohlekommission wurde von den Ministerpräsident Dietmar Woidke für den Standort Jänschwalde ein Innovationsprojekt versprochen. Stattdessen soll nur eine herkömmliche Müllverbrennung kommen. Im Koalitionsvertrag der rot-schwarz-grünen Landesregierung wurde der Lausitz noch versprochen: Gemeinsam mit dem Eigentümer und der Region wird die Koalition Konzepte zur Nachnutzung der bestehenden Kraftwerksstandorte in Schwarze Pumpe und Jänschwalde erarbeiten und umsetzen. Davon ist bislang noch nichts zu merken."Heute wurden die Ergebnisse einer Umfrage unter den Anwohnern bekannt: "Einer Umfrage in den betroffenen Kommunen Heinerbrück und Jänschwalde zufolge [...]

Triple A - Arbeitgeberattraktivität durch flexible Arbeitsmodelle!

Mittwoch, 3. Juni 2020, 10:48 Uhr

Eine Strategie für Unternehmen, den eigenen Arbeitskräftebedarf zu sichern bzw. zukünftigen Personalengpässen entgegenzuwirken, ist es, die eigenen betriebsinternen Potenziale umfänglich zu erschließen und sich weiteren, bislang wenig präsenten Gruppen zu öffnen. Neue Wege des betrieblichen Personalmanagements verknüpfen Arbeitskontext und betriebliche Erfordernisse stärker mit Fragen der Lebensphasen, Lebensumstände und Lebensentwürfe. Sie tragen dazu bei, die zunehmende Heterogenität der Belegschaft und die daraus folgenden individuellen Erwartungen, Bedürfnisse und Leistungsvoraussetzungen produktiv für den Unternehmenserfolg nutzen zu können. Flexible Arbeitsmodelle und Arbeitsabläufe im Unternehmen zu gestalten, ist hierbei ein wichtiger Ansatzpunkt. In diesem Bereich sind in vielen Unternehmen erfahrungsgemäß noch große Reserven zu verzeichnen. Um neue Strategien der Fachkräftesicherung zu entwickeln und Maßnahmen umzusetzen, wird entsprechendes Wissen benötigt.Hier setzt das Angebot von "Triple A [...]

Großbauvorhaben Hauptbahnhof Cottbus beendet

Mittwoch, 3. Juni 2020, 09:44 Uhr

Mit der Inbetriebnahme des Bahnsteigs 1 in Cottbus Hauptbahnhof hat die Deutsche Bahn eines ihrer bedeutendsten Bauvorhaben im Land Brandenburg termin- und kostengetreu abgeschlossen. Die Stadt Cottbus hat jetzt eine neue, moderne Bahnstation. Insgesamt wurden rund 30 Millionen Euro investiert.Bahn beendet Großbauvorhaben Umbau Cottbus HauptbahnhofVerkehrsknoten nach umfassender Modernisierung barrierefrei Kurze Verbindung zur InnenstadtAlle Bahnsteige sind über Aufzüge und Leiteinrichtungen für Blinde und Sehbehinderte barrierefrei zu erreichen. Der neue Personentunnel verbindet die nördliche Innenstadt auf kurzem Weg mit Bahnsteigen und Empfangsgebäude. Reisende erhalten die Informationen zum Zugverkehr in Echtzeit auf digitalen Anzeigetafeln in der Empfangshalle, im Tunnel und auf den Bahnsteigen. Eine neue Beschallungsanlage im Tunnel und auf den Bahnsteigen sorgt für eine gute Verständlichkeit bei den Durchsagen. Die Bahnsteige wurden [...]

Handelshof Filiale Finsterwalde *Best Drivers Point*

Dienstag, 2. Juni 2020, 09:18 Uhr

Rainer Genilke, Staatssekretär des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg hat heute gemeinsam mit den Vertretern der Arbeitsgemeinschaft der Verbände des Verkehrsgewerbes Gert Bretschneider (FGI), Eberhard Tief (LBBV) und Matthias Schollmeyer (VVL) den Handelshof Cottbus GmbH Filiale Finsterwalde besucht und als "Best Drivers Point" ausgezeichnet. Mit dieser neuen Auszeichnung werden Unternehmen geehrt, die besonders gute Arbeitsbedingungen für Berufskraftfahrerinnen und -fahrer bieten.Handelshof Cottbus GmbH Filiale Finsterwalde als "Best Drivers Point" ausgezeichnetGute Bedingungen für LKW-Fahrerinnen- und Fahrer: Staatssekretär Rainer Genilke zeichnet Logistik-Standort ausBest Drivers Point ist eine gemeinsame Initiative des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg und der Arbeitsgemeinschaft der Verbände des Verkehrsgewerbes in Berlin und Brandenburg. Ziel der Initiative ist es, Standorte zu würdigen, die besonders gute [...]

Bautzen ist äußerst attraktiv für Familien

Dienstag, 2. Juni 2020, 08:25 Uhr

Bautzen. Hier gibt es moderne Wohnungen, eine neue Kita wird gebaut - und direkt um die Ecke dürfen die Kleinen zahme Saurier besuchen. In der Spreestadt Bautzen lässt es sich gut leben! Das wissen ansässige Familien - bestätigt wird dieses Empfinden nun durch eine neue Studie.Bautzen zählt zu den familienfreundlichsten Städten Deutschlands!Europas größtes Magazin für Kommunalpolitik, KOMMUNAL, hat die Familienfreundlichkeit von 585 deutschen Städten mit Einwohnerzahlen zwischen 20.000 und 75.000 Menschen untersuchen lassen. In dem Ranking belegt Bautzen einen bemerkenswerten 23. Platz.Um die Attraktivität zu messen, betrachteten die Standortanalysten des Dienstleisters CONTOR verschiedene Indikatoren. Sie zählen hohe Geburtenziffern, eine gute Verkehrsinfrastruktur sowie bezahlbaren Wohnraum zu den wesentlichen Faktoren, die eine familienfreundliche Stadt ausmachen. Außerdem wurden unter anderem die Erziehungs-, Unterrichts- [...]

Smarte LandRegionen: Elbe-Elster in der Endauswahl

Dienstag, 2. Juni 2020, 08:04 Uhr

Der Landkreis Elbe-Elster hat es in die Endauswahl für das Modellvorhaben "Smarte LandRegionen" geschafft. Mit dem Projekt treibt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Digitalisierung in den ländlichen Räumen weiter voran. Deutschlandweit haben sich 68 Landkreise beworben; 22 von ihnen haben sich nun weiterqualifiziert. Aus Brandenburg sind dies die Landkreise Elbe-Elster, Dahme-Spreewald und Potsdam-Mittelmark.Modellvorhaben "Smarte LandRegionen" fördert Digitalisierung in ländlichen Räumen"Das aktuelle Corona-Geschehen führt allen vor Augen, dass digitale Dienste beispielsweise bei der Gesundheitsversorgung oder bei der Bildung dringend flächendeckend vorhanden sein müssen. Wir wollen mit dem Modellvorhaben "Smarte LandRegionen" die Digitalisierung bei uns weiter vorantreiben. Mit innovativen Ideen können zum Beispiel Lehr- und Lerninhalte zeit- und ortsunabhängig für unsere Musikschule und die Kreisvolkshochschule bereitgestellt werden. Aus solchen [...]

Angebote

Es liegen zur Zeit keine Sonderangebote vor!

Empfehlungen

Kuhla HLS Vetschau

Kuhla HLS Vetschau

Pension u. Ferienwohnung Spreewaldstube

Pension u. Ferienwohnung Spreewaldstube

Pension & Catering Spreewaldhof

Pension & Catering Spreewaldhof

Schlagworte