ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Startseite » Nachrichten » Nachrichten-Archiv » September 2019

Nachrichten-Archiv September 2019

Führungswechsel bei der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH

Montag, 16. September 2019, 13:03 Uhr

Führungswechsel an der Spitze der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH: Heiko Jahn wurde mit sofortiger Wirkung übergangsweise zum neuen Geschäftsführer bestellt.Neuer Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH berufenDarauf verständigten sich die Gesellschafter der Wirtschaftsregion einstimmig in einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung am Freitagnachmittag (13.09.2019) in Senftenberg. Verbunden mit der Neubestellung kamen die Gesellschafter dem Wunsch des bisherigen Geschäftsführers Torsten K. Bork nach, das Geschäftsführer-Anstellungsverhältnis einvernehmlich zu beenden.Der Vorsitzende der Gesellschafterversammlung, Landrat Siegurd Heinze: "Den Entschluss des bisherigen Geschäftsführers Torsten K. Bork, sich aus privaten familiären Gründen als Geschäftsführer zurückzuziehen bedauern wir sehr, respektieren aber seine Entscheidung. Gleichzeitig war es wichtig, einen nahtlosen Übergang in der Geschäftsführerposition herzustellen. Mit Heiko Jahn konnten wir einen fachlich versierten Nachfolger gewinnen. Als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH kennt [...]

Ausbildungsmesse des Regionalen Wachstumskerns Westlausitz (RWK)

Mittwoch, 11. September 2019, 10:04 Uhr

Samstag, den 21. September 2019 findet in der Senftenberger Niederlausitzhalle die diesjährige Ausbildungsmesse des Regionalen Wachstumskerns Westlausitz (RWK) von 10 bis 15 Uhr statt.RWK Ausbildungsmesse 2019 in SenftenbergBleib Lausitzer! Nutze deine Chance.Die Ausbildungsmesse ist seit Jahren der Treffpunkt von Unternehmen und ihren möglichen Auszubildenden. Schüler erhalten die Möglichkeit sich eingehend mit potentiell interessanten Berufsbildern zu beschäftigen und in den Dialog mit den ausbildenden Unternehmen zu treten. Die Messe ist seit ihrer erstmaligen Ausrichtung sukzessive zur inwischen größten nicht-kommerziellen Ausbildungsmesse in der Lausitz herangewachsen.Die Veranstaltung ist gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserunf frt Regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW) Infrastruktur" sowie aus Mitteln des Landkreises Oberspreewald-Lausitz und der fünf Städte der Wirtschaftsregion Westlausitz.Aussteller1 Agentur Duales Studium [...]

17. Ausbildungs-und Studienbörse in Guben

Mittwoch, 11. September 2019, 09:55 Uhr

Zum 17. Mal findet die Ausbildungs-und Studienbörse in der AltenFärberei in Guben statt. Gemeinsam veranstalten die Stadt Guben und die Agentur für Arbeit Cottbus die Börse. Insgesamt präsentieren sich über 40 Firmen, Institutionen und Einrichtungen aus Guben, dem Spree-Neiße-Kreis und der Region.Gubener Ausbildungs-und Studienbörse 2019Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern können sich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren. Viele Unternehmen bringen ihre Auszubildenden mit, die aus erster Hand über ihre Ausbildung berichten. Außerdem ist die Börse eine gute Gelegenheit, passende Praktikumsplätze ausfindig zu machen. Mit dabei ist auch in diesem Jahr wieder das Ring Fotostudio Roger Hentzschel. Es lohnt sich, gleich im Bewerbungsoutfit zu kommen, um ein professionelles Bewerbungsfoto anfertigen zu lassen.Dieses Angebot ist für Schülerinnen und Schüler sogar kostenlos.TerminAusbildungs-und Studienbörseam [...]

8. Firmenlauf Westlausitz in Finsterwalde

Mittwoch, 11. September 2019, 09:44 Uhr

Am 18. September 2019 sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Firmen, deren Familien, Kinder und Freunde herzlich nach Finsterwalde eingeladen, um sich gemeinsam beim 8. Firmenlauf des RWK sportlich zu engagieren und ihr Unternehmen zu präsentieren. Teilnehmende können zwischen den Strecken von 970 m, 2,4 km und 5 km auswählen. Die Startgebühr beträgt 4,50 Euro. Bis zum 16. September kann sich online unter www.lausitzer-laufen.de angemeldet werden, auch eine Nachmeldung vor Ort ist gegen eine Gebühr von 5 Euro möglich.Firmenlauf Westlausitz 2019 des Regionalen Wachstumskern Westlausitz (RWK) geht an den StartDer RWK-Firmenlauf wird jährlich in einer der fünf RWK-Städte Finsterwalde, Lauchhammer, Schwarzheide, Senftenberg und Großräschen ausgetragen. Finsterwalde ist nach 2014 bereits zum zweiten Mal Gastgeber. Der RWK-Firmenlauf wird [...]

2. Elektromobilitätstag in Bad Liebenwerda

Mittwoch, 11. September 2019, 08:03 Uhr

Fahrverbote in großen Städten haben die Klimarelevanz des Verkehrs wieder ins Bewusstsein gerückt. Denn besonders in diesem Sektor werden in Deutschland die selbst gesteckten Ziele zur CO2- Reduktion nicht erreicht. Zudem weisen uns unsere Kinder bei der Bewegung "Fridays For Future" darauf hin, dass wir was tun sollen. Der Wandel der Mobilität ist in vollem Gange. Der zukünftige Antriebsstrang wird durch die Weiterentwicklung und Integration neuer Technologien bestimmt. Über 2.000 Städte und Gemeinden unterstützen die Europäische Mobilitätswoche und verfolgen gemeinsam das Ziel, eine nachhaltige Art der Fortbewegung voranzutreiben. Auch die Kurstadt Bad Liebenwerda zieht mit an diesem Strang. So wird am Mittwoch, dem 18. September der Zweite Elektromobilitätstag des Landkreises Elbe-Elster in Bad Liebenwerda stattfinden. 2. Elektromobilitätstag des Landkreises Elbe-Elster [...]

Wasserstoff-Vorzeigeregion Lausitz

Dienstag, 10. September 2019, 13:33 Uhr

Die Lausitz ist vom Bundesverkehrsministerium (BMVI) als eine von bundesweit neun "Wasserstoffregionen" in Deutschland ausgewählt worden. Mit der Fördermaßnahme "HyLand - Wasserstoffregionen in Deutschland" unterstützt das BMVI die neun Regionen dabei, ein passendes Wasserstoffkonzept zu entwickeln und ein Netzwerk wichtiger Akteure zur Umsetzung aufzubauen. Die neun Regionen sollen "Vorbildregionen" sein. Lausitz wird Vorzeigeregion für WasserstoffregionBundesverkehrsministerium hat Lausitz als eine von neun bundesweiten "Wasserstoffregionen" ausgewähltSteinbach: "Wichtiger Schritt für die Strukturentwicklung"Brandenburgs Wirtschafts- und Energieminister Jörg Steinbach bezeichnete die Auswahl der Lausitz als eine der Wasserstoff-Vorzeigeregionen als eine "gute Nachricht für Brandenburg und für die Lausitz". Minister Steinbach weiter: "Brandenburg ist Spitze beim Ausbau der erneuerbaren Energien. Wir können auch Vorreiterregion werden für eine Wasserstoffwirtschaft. Dass das Bundesverkehrsministerium nun die Lausitz als eine [...]

Start Up Meeting Lausitz 2019

Dienstag, 10. September 2019, 08:33 Uhr

Start-Ups mit innovativen Geschäftsideen und großen Wachstumspotenzialen und etablierte Lausitzer Unternehmen zusammenbringen - das ermöglicht auch in diesem Jahr wieder eine Veranstaltung der Wirtschaftsinitiative Lausitz!Start Up Meeting Lausitz am 19.9.2019 in WeißwasserViele etablierte Unternehmen bewundern die agile Mentalität von Start Ups. Gleichzeitig benötigen viele Start Ups, um als Unternehmer erfolgreich an den Start zu gehen, die Unterstützung von etablierten Unternehmen. In der Lausitz existieren zahlreiche Unternehmen, die Start-Ups auf Ihrem Weg zum wirtschaftlichen und unternehmerischen Erfolg unterstützen können. Der Wissenstransfer und die Kooperation von Start-Ups und Lausitzer Unternehmen ermöglicht es dabei Synergieeffekt zu nutzen und neue Geschäftsfelder zu erschließen, um so Impulse für den Strukturwandel in der Lausitz zu setzen.Gemeinsam mit der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH, der Veolia Deutschland GmbH und [...]

Großer Andrang bei 22. Ausbildungsmesse Elbe-Elster

Montag, 9. September 2019, 12:59 Uhr

Großer Andrang, volle Besucherparkplätze und lebhaftes Gewühl bei den 94 Ausbildungsbetrieben in der ehemaligen Flugzeugwerft und auf dem großräumigen Außenbereich des Flugplatzes Lönnewitz. Nach 21 erfolgreichen Berufsinformationsmessen fand die kreisweite Ausbildungsmesse in diesem Jahr am 7. September 2019 auf dem Gelände der UESA GmbH am Flugplatz Lönnewitz statt. Der jährlich wechselnde Messestandort trägt dem kontinuierlichen Ausstellerwachstum und den gestiegenen Anforderungen Rechnung. 22. Ausbildungsmesse Elbe-Elster am 7. September auf dem Flugplatz LönnewitzElbe-Elster Ausbildungsmesse für viele Jugendliche und ihre Eltern der erste Schritt in der Phase der Berufsorientierung oder als Einstieg in den zukünftigen BerufÜber 2.000 Besucher informierten sich auch 2019 auf der Ausbildungsmesse des Landkreises Elbe-Elster über Ausbildungsangebote und Berufsmöglichkeiten sowie über die Anforderungen für die jeweiligen Lehrstellen. Auch bei der [...]

Lausitzkonferenz der Landesregierung in Schwarze Pumpe

Montag, 9. September 2019, 12:50 Uhr

Projekte vorstellen, Akteure vernetzen, konkrete Schritte verabreden: 200 Teilnehmende aus Kommunal-, Landes- und Bundespolitik, aus Unternehmen, Gewerkschaften, Verbänden und wissenschaftlichen Einrichtungen trafen sich am Montag zur ersten Lausitzkonferenz der Landesregierung in Schwarze Pumpe. Auf Einladung der Brandenburger Staatskanzlei zusammen mit IKEM und WindNODE wurden Wege und Vorhaben diskutiert, die die Lausitz zu einer europäischen Modellregion für eine erfolgreiche Strukturentwicklung machen sollen. Die Konferenz setzt den Dialog fort, den die Ministerpräsidenten von Brandenburg und Sachsen, Dietmar Woidke und Michael Kretschmer, und der von Woidke eingesetzte Lausitz-Beauftragte, Klaus Freytag, vor Ort initiierten.Weichen stellen für die Strukturentwicklung: 1. Lausitz-Konferenz mit Politik, Verbänden, Wirtschaft und ForschungVoller Energie und Zuversicht: Mit erster Lausitzkonferenz nimmt Strukturentwicklung Fahrt aufDie Lausitz mit ihren gut ausgebildeten Menschen, der industriellen [...]

Pro Lausitz zur Landtagswahl

Montag, 2. September 2019, 14:40 Uhr

Brandenburg hat gewählt - und das Ergebnis entspricht den seit Jahren geäußerten Befürchtungen unseres Vereins. Das Land ist gespalten, der industrielle Süden entfernt sich immer weiter von der grüner werdenden Landeshauptstadt. Die Landesregierung muss diese Spaltung in der kommenden Legislatur überwinden und klare Verantwortung für die brandenburgische Lausitz übernehmen.Pro Lausitzer Braunkohle e.V. zur Landtagswahl in BrandenburgWoidke muss weitere Spaltung des Landes durch blau und grün unterbinden"Es gibt in Brandenburg zwei Farben, die das Land spalten. Fast jeder Dritte wählte im industriellen Süden blauen Populismus, während in der Potsdamer Stadtmitte die Grünen mit knapp 30 % die SPD als stärkste Kraft ablösten. Die Grünen haben dabei aus der Lausitz keinerlei Regierungsauftrag erhalten, auch das gehört bei allem Erfolgsgetöse zur demokratischen Wahrheit. [...]

Freigabe Verbindungsstraße Birkwalde - Babben

Montag, 2. September 2019, 09:48 Uhr

Nach Abschluss der wesentlichen Straßenbauarbeiten ist am 30.08.2019 die Verbindungsstraße Birkwalde - Babben mit dem symbolischen Durchschneiden eines Bandes offiziell freigegeben - und das mehrere Wochen vorfristig. Verbindungsstraße Birkwalde - Babben offiziell freigegebenFreie Fahrt für gern genutzte Strecke von Finsterwalde nach CalauDer Ausbau dieser Kreisstraße K 6229 im Abschnitt 030 erfolgte im Zeitraum März bis Ende August 2019 vom Verkehrsknoten bei Birkwalde bis zur Ortslage Babben, ein Ortsteil von Sonnewalde. Von dem gesamten Streckenabschnitt befinden sich ca. 545 m innerhalb der Ortslage Babben. Grund für die Bauarbeiten, so Thomas Schedifka vom Sachgebiet Straßen- und Tiefbau des Landkreises, waren drei Gründe; der äußerst schlechte Fahrbahnzustand, eine ungenügende Fahrbahnbreite sowie mangelnde Straßenentwässerung. Die Fahrbahnbreite nach Ausbau beträgt auf der Verbindungsstraße Birkwalde - [...]

Tagebau Jänschwalde gestoppt

Montag, 2. September 2019, 09:39 Uhr

Tagebau Jänschwalde muss ab 1. September 2019 in Sicherheitsbetrieb gehen - Verwaltungsgericht Cottbus lehnt Antrag auf Fristverlängerung der Betreiberin LEAG ab - Jahrelange Versäumnisse der LEAG sind verantwortlich für kurzfristigen Stopp des TagebausGericht stoppt Tagebau Jänschwalde aufgrund schwerer Versäumnisse des BetreibersBerlin/Cottbus, 30.8.2019: Das Verwaltungsgericht Cottbus hat heute den Antrag der Tagebaubetreiberin LEAG abgelehnt, einen Beschluss vom 27. Juni 2019 abzuändern. Die LEAG hatte beantragt, die Wirkung des erfolgreichen Eilantrages der Umweltverbände gegen den Tagebaubetrieb erst zum 30. November 2019 eintreten zu lassen, sofern auch bis dahin der Mangel der fehlenden FFH-Verträglichkeitsprüfung nicht geheilt werden könne. Bis dahin wollte die LEAG den Tagebaubetrieb trotz der vom Gericht angenommenen Rechtswidrigkeit aufrechterhalten. Deutsche Umwelthilfe (DUH) und Grüne Liga bewerten den Beschluss des Verwaltungsgerichts [...]

Angebote

Es liegen zur Zeit keine Sonderangebote vor!

Empfehlungen

Spreewaldhaus zum Schoberplatz

Spreewaldhaus zum Schoberplatz

Pension u. Ferienwohnung Spreewaldstube

Pension u. Ferienwohnung Spreewaldstube

newcon GmbH

newcon GmbH

Schlagworte