Lausitzrunde-Konferenz im Industriepark Schwarze Pumpe

Veröffentlicht: Donnerstag, 24. September 2020, 08:09 Uhr

Lausitzrunde-Konferenz im Industriepark Schwarze Pumpe

Die Lausitzrunde legt den Schalter um. Nachdem wesentliche Forderungen der Lausitzrunde ihren Niederschlag im Abschlussbericht der Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung (Kohlekommission) und im Strukturstärkungsgesetz gefunden haben, widmet sich das kommunale Bündnis nun der inhaltlichen Arbeit und Umsetzung der von ihr erarbeiteten Clusterstrategie. An erster Stelle steht das Thema Energie. Diesem Thema widmen sich zur Konferenz Referenten aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Konferenz der Lausitzrunde "Innovation als Schlüssel zum Erfolg" am 29. September 2020 im Dock³ im Industriepark Schwarze Pumpe

So ist unter anderem der bekannte deutsch-österreichische Autor und Journalist Wolf Lotter zu Gast, der die Mitglieder der Lausitzrunde bereits seit einiger Zeit mit seinen innovativen Ansätzen zur Gestaltung des Strukturwandels inspiriert.

Die Lausitzrunde begrüßt ebenso den Wirtschaftsminister des Landes Brandenburg, Professor Jörg Steinbach, der dieses große Thema in die Landespolitik einordnen wird.
Des weiteren sind Fachvorträge unter anderem zu neuen Systemen der Energieversorgung als Chance für die Lausitz und Strategien der Sektorenkopplung als Schlüssel für die nächste Phase der Energiewende Bestandteil der Konferenz. Es referieren dazu Vertreter von Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen und Ministerien.

Quelle: Tudyka.PR im Auftrag der Lausitzrunde