Tropical Islands öffnet wieder

Veröffentlicht: Dienstag, 26. Mai 2020, 11:05 Uhr

Tropical Islands öffnet am 15. Juni

Tropical Islands öffnet seine Tore für Besucher und wird den Gäste- und Hotelbetrieb den gegebenen Abstands- und Hygieneregeln entsprechend wieder aufnehmen. Anlass sind die Anpassungen der Eindämmungs- und Quarantäne-Verordnung, die in der gestrigen Kabinettssitzung der Staatskanzlei Brandenburg beschlossen wurden.

Tropical Islands öffnet am 15. Juni

Bereits im Vorfeld hat das Management ein Strategiepapier "Mit Abstand sicher" entwickelt, um den Gästebetrieb unter den geltenden Bedingungen zu ermöglichen. "Ich freue mich sehr, dass Tropical Islands sehr frühzeitig und verantwortungsvoll ein Hygienekonzept vorgelegt und mit dem Gesundheitsamt abgestimmt hat. Das Konzept ist eine sehr gute Grundlage für die Wiedereröffnung", sagt Carsten Saß, Gesundheitsdezernent des Landkreises Dahme-Spreewald.

"Die Gesundheit und die Sicherheit unserer Gäste und KollegInnen hat immer oberste Priorität", erklärt General Manager Wouter Dekkers das Vorgehen. "Unser Konzept sieht vor, die Kapazitäten zu halbieren, sodass für jeden Gast ausreichend Platz vorhanden ist, um die Abstandsregelungen zu wahren - und natürlich den Vorteil bietet, Tropical Islands noch besser genießen zu können." Tagestickets sind bis auf weiteres nur online erhältlich. Weitere Angleichungen können Besucher vor Reiseantritt auf der hauseigenen Website in Erfahrung bringen.
"Unser Dank gilt besonders den Gesundheitsbehörden im Landkreis Dahme-Spreewald für die konstruktive Zusammenarbeit und dem Wirtschaftsministerium im Potsdam für deren Unterstützung", so Dekkers weiter.

Derzeit werden im Tropical Islands die letzten Vorkehrungen für die Wiedereröffnung getroffen und langsam alles zurück auf Betriebstemperatur gefahren. „Auch unsere Mitarbeiter können es kaum erwarten, wieder in ihren tropischen Alltag zurückkehren zu können", so Dekkers.

Quelle: Tropical Island Management GmbH