Webinar zur Berufsorientierung fuer Jugendliche

Veröffentlicht: Dienstag, 14. April 2020, 09:52 Uhr

Hendrik Schulz, Webinar-Coach und Ansprechpartner für Jugendliche. - Foto: HWK Cottbus

Jetzt ist die passende Zeit, um sich eine Ausbildung mit Zukunft im Handwerk zu sichern. Die Handwerksbetriebe in der Region haben bereits 322 freie Lehrstellen gemeldet. Damit jeder Schulabgänger den passenden Beruf findet, bietet die Handwerkskammer Cottbus ein Webinar an. Darin zeigen die Ausbildungsberater, wie die Jugendlichen die eigenen Stärken am besten nutzen können und wie eine gute Bewerbung aussehen sollte.

Mit HWK-Webinar den Traumjob im Handwerk finden

Kammer bietet online Berufsorientierung und Bewerbungscoaching

"Bereits jetzt bieten viele unserer Betriebe freie Lehrstellen für den jeweiligen Traumberuf an. Im letzten Jahr gab es einen Trend, dass viele Jugendliche unbedingt Tischler werden wollen. Doch es gibt noch mehr Berufe, die mit Holz arbeiten", begründet Hendrik Schulz, Ausbildungsberater und Webinar-Coach der HWK Cottbus.

Alle Berufe im Handwerk sowie verschiedene Betriebe stellen die Ausbildungsberater der HWK im Webinar vor. Sie geben außerdem Tipps zur Bewerbung und beantworten im Live-Chat alle Fragen der Jugendlichen, die derzeit aufgrund der Schulschließungen zu Hause sind. "Sobald sich die Schüler für einen Beruf entschieden haben, können sie ihre Bewerbung direkt an deinezukunft@hwk-cottbus.de senden. Wir suchen dann den passenden Betrieb heraus und vermitteln eine Ausbildungsstelle", so Hendrik Schulz.

Termin

Webinar für Jugendliche
Donnerstag, 16. April, 10 bis 11 Uhr
Zugang: www.bit.ly/Bewerbungwebinar

Ansprechpartner und Webinar-Coach*

Hendrik Schulz
Team Wirtschaftsförderung und Fachkräftesicherung

*Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds

Foto: Hendrik Schulz, Webinar-Coach und Ansprechpartner für Jugendliche - HWK Cottbus

Quelle: HWK Cottbus