Digital@Lausitz Day: Stand der Digitalisierungsstrategie

Veröffentlicht: Freitag, 28. Februar 2020, 08:12 Uhr

https://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2020/02/Digital_Lausitz_Day.jpg

Digital@Lausitz Day in Doberlug-Kirchhain. Die Zukunftswerkstatt Lausitz lädt Multiplikatoren und Experten aus allen gesellschaftlichen Bereichen am 3. März ins Refektorium Doberlug ein. Sie haben dort die Möglichkeit, den aktuellen Sachstand der Digitalisierungsstrategie als Teil einer länderübergreifenden Entwicklungsstrategie für die Lausitz kennen zu lernen.

Beim Digital@Lausitz Day in die digitale Zukunft schauen

Darüber hinaus können sie Ideen zur Umsetzung der Digitalisierungsstrategie einbringen und digitale Anwendungen für und aus der Lausitz erproben. In Doberlug-Kirchhain gibt es die Gelegenheit, mit hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft zu Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung zu diskutieren.

Die Digitalisierung bietet enorme Chancen, gerade für die vom Strukturwandel betroffene Lausitz, nachhaltig zu wachsen und Innovationen voranzutreiben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Digital@Lausitz Day
Datum: 3. März 2020 Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Ort: Refektorium, Schloßplatz 6, 03253 Doberlug-Kirchhain

Die Zukunftswerkstatt Lausitz ist ein Projekt der Wirtschaftsregion Lausitz GmbH. Mit der Zukunftswerkstatt Lausitz wird erstmals der Fokus auf einen länderübergreifenden Entwicklungsprozess der kommunalen Lausitzer Gebietskörperschaften in Brandenburg und Sachsen gelegt.

Das Gemeinschaftsprojekt ist ein Schlüsselinstrument, um im bevorstehenden Strukturwandel die unterschiedlichen Interessen und Ausgangslagen der Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Politik und Zivilgesellschaft zusammenzuführen und nachhaltige Strategien für den Strukturwandel in der Lausitz zu entwickeln.

Quelle: PM Landkreis Elbe-Elster