Bahnhof Bautzen wiedereröffnet

Veröffentlicht: Montag, 27. Januar 2020, 12:05 Uhr

Wiedereröffnung Bahnhof Bautzen

Viel Gedränge herrschte am 24. Januar im und um das Bahnhofsgebäude in Bautzen, welches nach umfangreicher Sanierung offiziell wiedereröffnet wurde. Entstanden ist ein einladendes, modern anmutendes Haus, welches nicht nur für Reisende von Interesse sein dürfte.

Großer Bahnhof im Bautzener Bahnhof

Reisezentrum, Autovermietung, Landkreisverwaltung, Krankenkasse und mehr unter einem Dach

Im Gebäude selbst befinden sich neben einer Bäckereifiliale, dem Reisezentrum, einer Krankenkasse, einer Autovermietung sowie einem Schilderdienst auch das Jugend- und Sozialamt sowie die KFZ-Zulassung und Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises Bautzen.

Dem Anlass entsprechend hatten es sich Landrat Michael Harig und sein Erster Beigeordneter, Udo Witschas daher nicht nehmen lassen mit dem Koffer zur Eröffnung zu kommen. Im Gepäck hatten sie zwei Sonderkennzeichen, die sie anlässlich der Eröffnung an die Bauherren Jörg Drews und Gerald Lucas übergaben.

Die Gäste der Eröffnungsveranstaltung hatten im Anschluss an den offiziellen Teil die Gelegenheit, sich ein Bild vom Gebäude zu machen und einen Blick in die Büros der Landkreis-Mitarbeiter zu werfen. Am Nachmittag bot sich diese Möglichkeit beim Tag der offenen Tür auch allen Bürgerinnen und Bürgern, die zahlreich davon Gebrauch machten.

Quelle: PM Landkreis Bautzen