Statement vom Görlitz OB zum Siemens Innovationscampus

Oberbürgermeister Octavian Ursu

Meilenstein für Siemens Innovationscampus - Görlitz zur Stadt der Zukunftstechnologien weiterentwickeln

Für den Siemens Innovationscampus in Görlitz wurden heute drei Absichtserklärungen zu Ansiedlungen und Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet. Oberbürgermeister Octavian Ursu sagt dazu:

"Das ist ein Meilenstein für den Siemens Innovationscampus und auf dem Weg, Görlitz zur Stadt der Zukunftstechnologien zu entwickeln. Zukünftig werden in Görlitz die Handelshochschule Leipzig, die TU Dresden, Fraunhofer IWU und unsere Hochschule Zittau/Görlitz gemeinsam am innovativen Zukunftsthemen wie wasserstoffbasierten Antrieben und autonomer Mobilität forschen. Dabei wird auch die Görlitzer Innovationsplattform GRIP sein, über die junge Existenzgrüner Produkte bis zur Marktreife entwickeln können. Perspektivisch werden auf dem Siemens Innovationscampus neue Unternehmen und weitere gute Arbeitsplätze entstehen."

Quelle: PM Stadt Görlitz