Calau hat Rückkehrer im Fokus

Calau hat Rückkehrer im Fokus

Am Montag, den 9. September, findet in Calau der 1. Rückkehrstammtisch im "Hotel zur Post" statt. Bürgermeister Werner Suchner hat sich dazu ab 19.00 Uhr Gäste eingeladen, die neues Personal suchen und dabei Rückkehrer besonders im Fokus haben. Dazu zählen Marion Goyn, Geschäftsführerin der Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH und Initiatorin der "(K)Calauer Rückrufaktion", sowie Wolfgang Lehnert, Vorsteher des Finanzamtes Calau. Für jeden Besucher dieses Abends spendiert der Bürgermeister zudem ein Freigetränk. Um eine Voranmeldung für den 1. Calauer Rückkehrstammtisch wird unter Tel.-Nr.: 03541 / 8958-0 oder unter info@wbc-calau.de gebeten.

Erster Calauer Rückkehrstammtisch am 9. September

Die Themen Überalterung und Fachkräftemangel betreffen auch die Unternehmen in Calau. "Wir müssen auf verschiedenen Wegen versuchen, Abgewanderte zurück zu holen", unterstreicht Bürgermeister Werner Suchner das Ansinnen des informativen wie unterhaltsamen Formats. Im Rahmen des Stammtisches möchten die Stadt Calau und das Netzwerk "(K)Calauer Rückrufaktion" von den Rückkehrern und anderen Gästen erfahren, wo Hilfestellungen gewünscht sind, Schwierigkeiten auftreten oder etwas verbessert werden kann. Wolfgang Lehnert kann an diesem Abend berichten, wie Rückkehrer beim Finanzamt neue berufliche Perspektiven finden. Marion Goyn stellt vor, wie die "(K)Calauer Rückrufaktion" von einem Förderprogramm des Landes Brandenburg profitiert. Die WBC-Geschäftsführerin: "Durch diese Unterstützung ist es uns möglich, zwei Workshops zum 'Netzwerk Rückkehrer' in Calau anzubieten. Hier wollen wir mit Kommunalpolitikern, Vereinen, Firmen und Rückkehrern neue Ideen entwickeln, das bestehende Netzwerk stärken und weiterentwickeln."

Die Abendworkshops finden jeweils am 23. September und 28. Oktober jeweils von 18:30 bis 20:30 Uhr im Beratungsraum der Sparkasse Niederlausitz in Calau statt. Wer mitmachen möchte, meldet sich ebenfalls unter Tel.-Nr.: 03541 / 8958-0 oder unter info@wbc-calau.de

Quelle: PM Stadt Calau