4. Unternehmerinnen-Gesprächen in Falkenberg

4. Unternehmerinnen-Gesprächen in Falkenberg

Auch in diesem Jahr bietet die Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH eine Gesprächsreihe für Unternehmerinnen an und lädt zu den 4. Unternehmerinnen-Gesprächen ein

4. Unternehmerinnen-Gespräche zum Thema "Was wirklich zählt im Leben"

Für die 4. Unternehmerinnen-Gespräche konnten Barbara Hackenschmidt (MdL) und Regina Veik vom Lotsendienst der RWFG EE mbH als Referentin Frau Beate Fernengel, vom Unternehmen hm4u aus Potsdam gewinnen. Sie spricht zum Thema "Was wirklich zählt im Leben" und wird für Gespräche an diesem Abend zur Seite stehen.

Sie wird mit den Gästen eine inspirierende Reise unternehmen, untermalt von Geschichten und Berichten aus ihrem Leben als Hoteldirektorin, Präsidentin der IHK Potsdam und als Motivationscoach für Frauen in allen Lebenslagen. Intelligente Frauenpower. Unternehmerischer Sachverstand. Soziale Kompetenz. So beschreibt man Frau Fernengel in den Medien. Mit dem Glauben an die Macht der Gedanken ist Sie in einer Art und Weise kraftvoll und positiv, so dass sie in Seminaren und Coachings Menschen in neue Gedankenbahnen bringt und dabei auf eine wundervolle Weise motiviert und Ansätze für neue Wege gibt.

  • Wann: am Montag, dem 18.02.2019 zu 18:30 Uhr
  • Wo: in der Gaststätte "Kitzbüheler Stuben" in 04895 Falkenberg, Lindenstraße 12

Der Lotsendienst der Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft freut sich, diese regelmäßige Veranstaltungsreihe weiterzuentwickeln. Dazu nimmt er Wünsche und Anregungen für weitere Themen gern auf. Die Einladung kann auch an interessierte Unternehmerinnen, Gründerinnen oder interessierte Frauen weitergeben werden.

Um eine Anmeldung für eine gute Vorausplanung wird bis zum 14.02.2019 gebeten (Regina Veik Tel.: 035341-497145 oder Email: regina.veik@rwfg-ee.de)

Quelle: PM Landkreis Elbe-Elster