NDKK 2018: Digitales Handwerk im Fokus

 Nacht der kreativen Köpfe in Cottbus

Die Nacht der kreativen Köpfe ist in Cottbus eine feste Größe im Kalender. Am 6. Oktober ist es wieder soweit: Von 18 bis 24 Uhr öffnen teilnehmende Unternehmen und Institutionen, darunter auch die Handwerkskammer Cottbus (HWK), ihre Türen. Hier können sich die Besucher an insgesamt elf Stationen davon überzeugen lassen, dass Digitalisierung schon längst im Handwerk angekommen ist.

Digitalisierung steht bei Nacht der kreativen Köpfe in Cottbus im Mittelpunkt

Handwerkskammer bietet bei der Nacht der kreativen Köpfe in Cottbus elf Stationen für interessierte Besucher

Wollten Sie schon immer wissen, wie es innerhalb des Gebäudes der Handwerkskammer Cottbus am Altmarkt aussieht? Bei der Nacht der kreativen Köpfe haben Sie die Möglichkeit: Zu jeder vollen Stunde startet ein Rundgang durch das geschichtsträchtige Haus. Wer einmal da ist, kann außerdem an der digitalen Schnitzeljagd teilnehmen. Am Eingang finden Besucher einen QR-Code, der sie durch verschiedene Stationen im Haus führt. Bei erfolgreichem Abschluss winkt ein kleiner Schatz.

An einer interaktiven Reaktionswand - "twall64" - lässt sich die eigene Reaktionsgeschwindigkeit testen. Ein großes Thema ist Elektromobilität:
Erfahren Sie mehr zum eleganten Model S von Tesla und über den Wandel vom guten alten Drahtesel zum modernen E-Bike. Etwas größere Maschinen erwarten die Besucher auf dem Altmarkt: Ein Traktor der Marke JOHN DEERE zeigt, dass auch beim Landwirt von nebenan das digitale Zeitalter angekommen ist.

Für Eigenheimbesitzer heißt das aktuelle Zauberwort "Smart Home". Die intelligente Gebäudesteuerung wird ebenfalls vorgestellt. Die Welt mit anderen Augen sehen, ist an diesem Abend möglich: Dank Virtual Reality Brille können Besucher zum Beispiel ihre Nachtsicht beim Autofahren testen oder am Stand der IKK erleben, wie eingeschränkt die Wahrnehmung während eines Alkoholrausches ist.

Termin Nacht der kreativen Köpfe

Samstag, 6. Oktober 2018, 18 bis 24 Uhr
Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17, 03046 Cottbus

teilnehmende Unternehmen und Institutionen

ACADEMY OF MUSIC
Autokraft Kaldun
BTU Cottbus-Senftenberg | Zentralcampus
Build a rock - Jens Brand Felsenbau
Carl Beutlhauser Baumaschinen
Carl-Thiem-Klinikum
Evangelisches Gymnasium
Handelshof
Handwerkskammer
Industrie- und Handelskammer
Landgericht
LEAG
Lernzentrum
REINERT Logistics
Siemens | City-Saal
Staatstheater | Kammerbühne
Stadt Cottbus | Stadthaus
Stadtsportbund | Lausitz-Arena
Stadtwerke | City-Saal
Style Work
Unterwegs: PartyTRAM

Hinweis: Weitere Details zum Programm in der Handwerkskammer Cottbus finden Sie im Internet unter www.hwk-cottbus.de/ndkk oder auf der NDKK-Webseite.

Quelle: PM Handwerkskammer Cottbus