Kulinarisch zum Wunschberuf

DEHOGA, IHK und Arbeitsagentur laden zu Berufswahl-Dinner

Berufswahl für Genießer in Cottbus - Eltern und Jugendliche, die sich über eine Ausbildung in Hotellerie und Gastgewerbe informieren und dabei auch kulinarisch etwas erleben möchten, haben dazu am 12. Oktober 2018 Gelegenheit. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Brandenburg e.V. DEHOGA lädt gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus und der Agentur für Arbeit Cottbus ein zu einem Berufswahl-Dinner für Eltern und Jugendlich.

DEHOGA, IHK und Arbeitsagentur laden zu Berufswahl-Dinner

Datum: 12. Oktober 2018
Einlass: ab 17:30 Uhr
Ort: Kulinarium im Gut Branitz
Heinrich-Zille-Straße 120, 03042 Cottbus

Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen sowie deren Eltern. Umrahmt von einem exklusiven 4-Gänge-Menü, zubereitet und serviert durch Auszubildende, erhalten die Gäste authentische Einblicke in die Berufswelt. Azubis und Unternehmensvertreter beantworten vor Ort Fragen rund um Bewerbung, Ausbildungspraxis und Karrierewege in Hotellerie und Gastgewerbe. Als Ansprechpartner sind außerdem Ausbildungsexperten der IHK und der Agentur für Arbeit vor Ort.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung für den Abend ist unbedingt erforderlich, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Anmeldung: Agentur für Arbeit, Tel. 0355 619 1129, Email: Cottbus-Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Autor und Kontakt

IHK Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus

IHK Cottbus im Branchenbuch Lausitz.