Traditioneller Bauernmarkt in Herzberg

Traditioneller Bauernmarkt in Herzberg

Die Stadt Herzberg lädt am 29.9. 2018 zum traditionellen Herzberger Bauernmarkt auf der Festwiese im Stadtteil Grochwitz ein. Der Eintritt ist frei.

Traditionellen Herzberger Bauernmarkt am 29.9.2018

Der Morgennebel lichtet sich, Hühner gackern, es herrscht bereits emsiges Markttreiben und ein Kälbchen schaut freudig dem Tag entgegen. Ab 09:00 Uhr präsentieren regionale Anbieter und Produzenten ihre Waren. Von Bürsten, Korbwaren und Kunstgewerbe über Obst, Gemüse, Eier, Schafwolle bis hin zu Marmeladen, Likören, Käse und Wurst, findet sich alles, was die Region zu bieten hat.

Traktoren und Landmaschinen lassen so manches Technikerherz höher schlagen. Für unsere kleinen Gäste gibt es eine Mitmach-Straße, Pony- und Eselreiten und viele andere Bauernhoftiere.

Weitere Highlights sind der Frühschoppen, Chicken Bingo mit tollen Preisen, die Prämierung des Gewinnerbildes des Fotowettbewerbs "Sommer zu Hause - Herzberg und seine Ortsteile" und das herbstliche Programm der Kita Spatzennest.

Weitere Informationen:

Abendprogramm

Am Abend gibt es ab 20:00 Uhr Bluesrock vom Feinsten in der Bauernscheune, Mahdeler Weg.

Eintritt: 10,- Euro

Kartenvorverkauf:

  • Tourismuspunkt Herzberg in der Seitenkapelle der St. Marienkirche
  • Buchhandlung Kirsten Jachalke, Schliebener Straße 88
  • BücherKammer, Torgauer Straße 21

Weitere Informationen:

Quelle: Stadt Herzberg