ODEG und trilex laden nach Görlitz

Tag der offenen Tür im ODIG Betriebshof Görlitz

Am 15. September 2018 heißt es in Görlitz "Herzlich Willkommen" zum Tag der offenen Tore. Die ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH und der trilex (Die Länderbahn GmbH DLB) laden an diesem Tag in den Betriebshof der ODIG - Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbH ein. Pünktlich um 10 Uhr öffnen feierlich die Tore der Werkstatt.

ODEG und trilex laden zum "Tag der offenen Tür" in den ODIG Betriebshof Görlitz

Los geht es mit einem abwechslungsreichen Programm aus Informationen rund um zwei moderne Eisenbahnverkehrsunternehmen sowie jeder Menge Eisenbahnspaß. Bis 16 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit hinter die Tore zu schauen. Sie können live mit erleben, was an Organisation, Arbeit und technischen Prozessen nötig ist, damit die Züge der beiden Privatbahnen wie geschmiert von Dresden bis in die Lausitz rollen. Zu den besonderen Höhepunkten des Tages zählen:

Werkstattbesichtigung

  • Ausbildung zum Junior-Triebwagenführer (m/w)
  • Triebwagenwettziehen
  • Bühnenprogramm mit Radio Lausitz
  • Kindereisenbahn
  • Glücksrad
  • Fundsachenversteigerung
  • u.v.m.

Sonderfahrt aus Berlin

Für Eisenbahnliebhaber/-innen und Interessierte aus Berlin hält die ODEG auch ein Highlight bereit. Ein GTW (Baureihe 646) fährt als Sonderfahrt ab circa 8 Uhr von Berlin Zoologischer Garten über Berlin Friedrichstraße, Berlin Ostkreuz und Cottbus direkt nach Görlitz zum Betriebs- und Veranstaltungsgelände. Zurück geht es um ca. 16:15 Uhr ab Görlitz.

Die Abfahrtszeiten erfahren die Reisenden unter odeg.de. Der GTW wird neben den Fahrzeugen des Typs RegioShuttle und Desiro, der seit April 2018 umgebaut ist, ebenfalls in Görlitz zu besichtigen sein.

Kostenfreier Zug-Shuttle

Für die gesamte Dauer der Veranstaltung wird ein kostenfreier Zug-Shuttle vom Bahnhof Görlitz zum Veranstaltungsgelände und zurück eingerichtet.

Der Tag der offenen Tore der ODEG lässt kleine und große Eisenbahner-Herzen höher schlagen. Der Eintritt und alle Erlebnisse am Tag der offenen Tore sind kostenfrei. Die Erlöse aus der Fundsachenversteigerung werden gespendet.

Für Essen und Getränke sorgt der Cateringservice Kelichhaus aus Görlitz.

Alle Informationen zum Tag der offenen Tore, die Abfahrtszeiten des Shuttleservice sowie die Abfahrtszeiten der Sonderfahrt finden Sie unter odeg.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Quelle: PM ODEG