Streckenverlegung Weißwasser und Rietschen - Bürgerdialoge starten

https://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2018/juni/Bahn-Weisswasser-Rietschen.jpg

Die Deutsche Bahn AG (DB) arbeitet im Auftrag der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG) aktuell an verschiedenen Varianten zur Verlegung des Streckenabschnitts Weißwasser (a)-Rietschen (a) auf der Strecke (Berlin-) Cottbus-Görlitz. Auf Grundlage des 1994 bestätigten Braunkohlenplans des Tagebaus Reichwalde ist für die Fortführung des Tagebaues in Richtung Osten die Verlegung der Bahnstrecke bis spätestens zum Jahr 2026 notwendig.

Deutsche Bahn AG und LEAG informieren zur Streckenverlegung zwischen Weißwasser und Rietschen

Bürgerdialoge in Rietschen und Weißkeißel geplant

Um die Varianten zu erläutern und Anregungen für die Planung aufzunehmen, plant die Deutsche Bahn AG (DB) gemeinsam mit der LEAG Bürgerdialoge. In diesem Rahmen stehen Projektingenieure der DB im direkten Gespräch zur Verfügung. Für Informationen zum Tagebau werden außerdem Mitarbeiter der LEAG vor Ort sein.

Die Veranstaltungen finden am Dienstag, 10.Juli, in Weißkeißel (Dorfgemeinschaftshaus Weißkeißel, Straße der Jugend 2, 02957 Weißkeißel) und am Mittwoch, 11.Juli, in Rietschen (Freiwillige Feuerwehr Rietschen, Am Festplatz 4, 02956 Rietschen) statt. Anwohner und Interessierte können die Veranstaltungen zwischen 15 und 19 Uhr besuchen und direkt mit den Verantwortlichen ins Gespräch kommen.

Zum Projekt: Der Streckenabschnitt zwischen Weißwasser und Rietschen ist Teil der Verbindung Berlin-Cottbus-Görlitz und erhält künftig eine neue Streckenführung.

In diesem Zusammenhang ist auch die Verlegung des Betriebsbahnhofs Weißkeißel sowie der Verladeanlagen der Bundeswehr erforderlich. Durch den Neubau eines Elektronischen Stellwerks (ESTW) in Weißkeißel können die Züge künftig aus einer Bedienzentrale gesteuert werden. Für die Beibehaltung der bestehenden Fahrzeiten sind darüber hinaus der Neubau eines Außenbahnsteiges im Bahnhof Schleife notwendig sowie Arbeiten an der Signaltechnik. Damit wird weiterhin ein barrierefreier Zugang gewährleistet.

Informationen zum Projekt sowie Informationsplakate für die Veranstaltung finden Sie im Bauinfoportal der Deutschen Bahn:

Anwohnerinfo

Autor und Kontakt

LEAG Energieunternehmen
Vom-Stein-Straße 39
03050 Cottbus

LEAG Energieunternehmen im Branchenbuch Lausitz.