Wirtschaftsjunioren Cottbus feiern 25-jähriges Jubiläum

Übergabe der Spende von 4.000 Euro an die Bürgerstiftung Cottbus

25 Jahre Wirtschaftsjunioren Cottbus - 25 Jahre Engagement für die Region

Seit 25 Jahren engagieren sich junge Unternehmer und Unternehmerinnen aus Cottbus für die Region. Am 1. Dezember feierten Sie gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft ihr Jubiläum mit einer Spendenveranstaltung. Insgesamt wurden 4.000 Euro an die Bürgerstiftung Cottbus für den Bau des Wasserspielplatzes gespendet.

Am 1. Dezember 1992 wurde die Gründungsurkunde für den "Wirtschaftsjunioren Cottbus e. V." unterzeichnet. Seither repräsentieren junge Unternehmer und Unternehmerinnen den Verein und engagieren sich für soziale Projekte in der Region.

Am vergangenen Freitag wurde im Mangold unter dem Thema "Feiern - Netzwerken - Gutes tun" das 25. Jubiläum der Wirtschaftsjunioren Cottbus begangen. Unter den Gästen waren Vertreter aus Politik und Wirtschaft. Kreissprecherin Nancy Halbing begrüßte u. a. den Beigeordneten der Stadt Cottbus Dr. Markus Niggemann, den stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der IHK Cottbus Maik Bethke, Vizepräsident der IHK Cottbus und Wirtschaftsjunior Benjamin Andriske sowie Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Berlin-Brandenburg Matthias Kopf.

Höhepunkt des Abends war die Übergabe der Spende von 4.000 Euro an die Bürgerstiftung Cottbus und Region, welche der Vorstandsvorsitzenden Peter Albert entgegen nahm. Der Betrag kommt dem Aufbau des Wasserspielplatzes im Eliaspark Cottbus zugute. "Wir sind glücklich über so viel bürgerschaftliches Engagement der jungen Wirtschaft. Dies zeigt einmal mehr, dass wir nur gemeinsam mit der Region für die Region stark sein können", so Albert.

Zudem wurde Matthias Kopf mit der Goldenen Juniorennadel ausgezeichnet. Diese seltene Ehrung erhalten Wirtschaftsjunioren, die auf regionaler Ebene sehr aktiv sind und sich besondere Verdienste erworben haben. Kopf engagiert sich seit über fünf Jahren bei den WJ Cottbus und ist derzeit Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Berlin-Brandenburg und somit auch im Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren Deutschland tätig.

Hintergrund Wirtschaftsjunioren

Die Stimme der jungen Wirtschaft - die Wirtschaftsjunioren sind Unternehmer und Führungskräfte bis 40 Jahre, die sich ehrenamtlich in 215 Kreisen in Deutschland für unsere Gesellschaft und die Themen der Wirtschaft engagieren. In Berlin und Brandenburg sind aktuell 10 WJ-Kreisverbände aktiv. Die Wirtschaftsjunioren sind sowohl national als auch international organisiert. In Cottbus sind derzeit 33 aktive Mitglieder zu verzeichnen, die sich für die Region engagieren.

Autor und Kontakt

IHK Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus

IHK Cottbus im Branchenbuch Lausitz.