Weihnachtsmärkte in der Niederlausitz

IHK verschafft Weihnachtsmarkt-Überblick für die Niederlausitz

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus bietet eine aktuelle Übersicht über die wichtigsten Weihnachtsmärkte in den Landkreisen Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und der kreisfreien Stadt Cottbus.

"Unsere neue Übersicht zeigt, dass rund 50 größere Weihnachtsmärkte in der Adventszeit in der Region Südbrandenburg stattfinden", so Katrin Erb, Geschäftsbereichsleiterin Standortpolitik der IHK Cottbus. "Die Adventsmärkte gehören zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit einfach dazu. Sie sind ein belebendes Element für Innenstädte, weil sie viele Menschen anziehen. Deshalb sind sie für den Handel enorm wichtig, denn die Kunden verbinden gern den Weihnachtseinkauf mit gemütlichen Stunden auf dem Weihnachtsmarkt."

Weihnachtsmarktübersicht in ausgewählten Städten des Kammerbezirkes Südbrandenburg 2017

(Die Liste ist kein amtliches Verzeichnis und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Durchführung der Märkte.)

Weihnachtsmärkte

Hinweis: Übersicht herunterladen. Die Übersicht entspricht den der IHK vorliegenden Informationen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Stand: 27.11.2017

Übersicht weitere Weihnachtsmärkte in der Lausitz. Adventszeit zwischen Cottbus und Görlitz.

Autor und Kontakt

IHK Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus

IHK Cottbus im Branchenbuch Lausitz.