HWK-Kundenzentrum nach Explosion wieder erreichbar

Bauarbeiten nach Sprengung des Geldautomaten im HWK-Kundenzentrum abgeschlossen - wieder vom Altmarkt erreichbar

Die Handwerkskammer Cottbus (HWK) eröffnet nach umfangreichen Bauarbeiten am Montag, den 30. Oktober, das Kundenzentrum. Die zentrale Anlaufstelle ist ab 8 Uhr wieder über den Eingang Altmarkt 17 erreichbar. Die Sprengung eines Geldautomaten beschädigte das Portal so stark, dass der Bereich geschlossen werden musste. Der Geldautomat der Sparkasse Spree- Neiße im Vorraum des Kundenzentrums ist bereits ab Samstagfrüh wieder nutzbar.

In Südbrandenburg wird derzeit viel gebaut. Auch die Handwerkskammer hatte für 2017 einige Vorhaben geplant. Das Kundenzentrum allerdings stand nicht auf der Liste. "Ich hätte mir nie träumen lassen, dass wir zehn Jahre nach der Eröffnung den Bereich schon wieder sanieren müssen", sagte HWK-Präsident Peter Dreißig. Durch die Explosion war ein erheblicher Schaden entstanden.

"Das Kundenzentrum ist für unsere Mitglieder der erste Anlaufpunkt", so Peter Dreißig. "Hier laufen alle Besucher-, Telefon- und E-Mail-Kontakte zusammen. Umso wichtiger ist es, dass die Servicezentrale wieder eröffnet wird."

Der Geldautomat der Sparkasse Spree-Neiße ist ab Samstagfrüh 6 Uhr wieder für die Kunden verfügbar. "Die Handwerkskammer ist einer unserer wichtigsten Standorte", erklärt Ralf Braun, Vorstandsmitglied der Sparkasse Spree-Neiße. "Mitten in Cottbus, auf dem Altmarkt, sind viele Einwohner und Touristen unterwegs - der Geldautomat ist sehr beliebt und gut frequentiert. Wir freuen uns, dass die Handwerkskammer auch zukünftig an diesem Standort auf ihren Partner Sparkasse als Finanzdienstleister setzt."

Die Sparkasse Spree-Neiße investierte in Technik der neusten Generation mit höchster Sicherheitsstufe. Um den Schutz und die Sicherheit zu erhöhen, bleibt die SB-Geschäftsstelle nachts von 0:00 Uhr bis 6:00 Uhr geschlossen.

Öffnungszeiten des Kundenzentrums der Handwerkskammer Cottbus:

Montag und Freitag, 8 bis 16 Uhr
Dienstag und Donnerstag, 8 bis 18 Uhr
Mittwoch, 8 bis 13 Uhr
Samstag, 9 bis 12 Uhr

Quelle: PM Handwerkskammer Cottbus