Oberlausitzer Lieblingslokale gesucht

Lieblingslokale der Oberlausitz

Oberlausitz-App und DEHOGA die Lieblingslokale der Oberlausitz

Die Oberlausitz-App sucht in Kooperation mit DEHOGA Sachsen-Regionalverband Dresden e. V. die Lieblingslokale der Region Oberlausitz.

Touristen und Einheimische stellen oft die Frage nach den besten Lokalen der Oberlausitz. Ob Bar, Café oder Restaurant die Auswahl fällt schwer. Die Oberlausitz-App mit dem Kooperationspartner DEHOGA stellen sich nun schon zum 4. Mal gemeinsam dieser Aufgabe. In diesem Jahr konnte auch die IHK Dresden mit einem besonderem Anreiz für die Gewinner als Partner gewonnen werden. Bis zum 26.10.2017 können sich die Lokale über das vorgesehenen Onlineformular anmelden. Auch die Gäste können ihre Vorschläge bis zum 26.10.2017 einreichen. Vom 1. November 2017 bis zum 2. Januar 2018 wird dann über die einzelnen Lokale abgestimmt werden.

Es sollen die Gäste entscheiden, welche die besten Lokale sind. Die Abstimmung wird über die Oberlausitz-App und www.oberlausitz-app.de durchgeführt. Unser eigens dafür entwickeltes Abstimmungssystem lässt nur eine Stimme je Besucher zu. Betrug ist so gut wie ausgeschlossen. Ein Wettbewerb mit attraktiven Preisen für die Entscheider (Gäste). Für die 12 Gewinner ist der Werbeeffekt natürlich am größten. Denn diese dürfen sich 1 Jahr lang Lieblingslokal der Oberlausitz nennen und dies mit unserer Award-Plakette zu Schau tragen. Neben der öffentlichen Prämierung werden die gewählten Lokale für 12 Monate eine Präsenz im Bereich "Genuss" in der Oberlausitz-App bekommen. Zusätzlich sind die 12 Lokale der "Tipp der Woche" auf der Oberlausitz-App. In diesem Jahr werden alle 12 Gewinner am Stand der IHK Dresden im Rahmen der Konventa 2018 bei einem Live-Kochen vorgestellt. Eine einzigartige Möglichkeit.

Anmeldung zum Wettbewerb unter: https://www.oberlausitz-app.de/anmeldung.html

Quelle: 1weiter | Agentur für Onlinemarketing