1. Hackathon bei BTU TechDays

https://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2017/mai/BTU-TechDays-Hackathon.jpg

BTU Hackathon - 24 Stunden für eine App und das dazugehörige Geschäftsmodell

Im Rahmen der BTU TechDays findet von Freitag, 12. Mai bis Samstag, 13. Mai 2017 der erste Hackathon an der BTU Cottbus-Senftenberg statt.

Insgesamt 20 Teilnehmer haben sich angemeldet und wollen in 24 Stunden intensiver Arbeit ihre Ideen für innovative Smartphone Apps oder Webservices verwirklichen. In Workshops zu den Themen "Digital Enterpreneurship" und "Offline-First Web-Apps in der Cloud" werden zusätzlich Kompetenzen für Geschäftsgründung und grundlegende App-Konzepte vermittelt.

Die BTU TechDays stehen im Zeichen des Lernens, Netzwerkens und Umsetzens sowie für das Vereinen von technischem und unternehmerischem Denken. Beim gemeinsamen Lernen mit und von anderen können neue Dinge entdeckt und bestehende Horizonte erweitert werden. Ein wesentliches Ziel der BTU TechDays ist die Vereinigung von technischem und unternehmerischem Denken. Nicht nur die technischen Herausforderungen stehen im Vordergrund, sondern die Gestaltung eines rentablen Geschäftsmodells. Zu beiden Themen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Mentoren Unterstützung bei der Ausarbeitung.

Im Sinne eines echten Programmier-Marathons hört diese Veranstaltung am Ende des Tages nicht auf. Die ganze Nacht über kann an den verschiedenen Konzepten gefeilt werden. Am Samstag stellen die Teilnehmenden um 15 Uhr ihre Ergebnisse und Geschäftsmodelle im Zentralen Hörsaalgebäude (Hörsaal A, Zentrales Hörsaalgebäude) vor. Wer die Anmeldefrist verpasst hat, aber trotzdem Interesse am Ablauf eines Hackathons hat, ist herzlich eingeladen, vorbeizuschauen.

weitere Informationen:

Autor und Kontakt

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg im Branchenbuch Lausitz.