Schweizer Botschafterin besucht Cottbus

Stadt Cottbus

Schweizerische Botschafterin in Deutschland, Christine Schraner Burgener, besucht am 17. Mai Cottbus

Oberbürgermeister Holger Kelch empfängt die Botschafterin gemeinsam mit Vertretern der BTU Cottbus-Senftenberg unter anderem zu einem Rundgang durch Park und Schloss Branitz, zu Gesprächen an der BTU und zu einem Unternehmensbesuch bei IBAR Systemtechnik.

Botschafterin Christine Schraner Burgener: "Ich freue mich sehr auf meinen Besuch in Cottbus. Die Schweiz verbindet viel mit dem Bundesland Brandenburg, sei es im Bereich der Wissenschaft und Forschung oder in Bezug auf Handel und gegenseitige Investitionen. Ich bin gespannt, Verbindendes und weiter auszubauende Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Cottbus kennen zu lernen und freue mich auf persönliche Begegnungen!"

OB Holger Kelch: "Ich sehe dem Besuch erwartungsvoll entgegen, weil er uns Gelegenheit bietet, die vielen Vorzüge und Entwicklungspotentiale unserer Stadt und der Universität zu zeigen. Dabei wird es auch darum gehen, gemeinsame wirtschaftliche Interessen auszuloten."

Ein abendlicher Besuch der Spreewaldtherme in Burg bildet den Abschluss des Tages.

Quelle: PM Stadt Cottbus