IHK-Wahl Cottbus startet

https://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2017/mai/ihk-wahl-cottbus.jpg

IHK Wahl - Jetzt wählen die Unternehmer/innen

Die Wahlfrist läuft bis zum 15. Juni 2017.

Ab heute, den 5. Mai, wählen rund 34.000 Unternehmer/innen das wichtigste Gremium der Südbrandenburger Wirtschaft. Insgesamt 204 Kandidaten stellen sich zur Wahl für 45 Sitze der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus. Sie entscheidet über die Arbeit und die Positionen der IHK.

In dieser Woche haben die Mitgliedsunternehmen der IHK Cottbus ihre Wahlunterlagen erhalten. Die Wähler stimmen ab, welche Kandidaten ihrer Branchen in die IHK-Vollversammlung einziehen werden. Insgesamt gibt es 19 branchenbezogene Wahlgruppen und -bezirke.

Die Wahlberechtigten haben erstmals die Möglichkeit, ihre Stimme unter www.ihkwahl-cottbus.de online abzugeben. Die übliche Briefwahl ist aber genauso möglich. Alle Wahlunterlagen müssen bis zum 15. Juni, um 18 Uhr, bei der IHK eingegangen sein.

Nach Ende des Wahlzeitraums erfolgt die Auszählung der Stimmen. Das Ergebnis wird am 16. Juni auf der Webseite der IHK Cottbus veröffentlicht. Am 19. Juli findet dann die konstituierende Sitzung des neu gewählten Gremiums statt. Die Vollversammlung wählt auch das Präsidium und die Präsidentin oder den Präsidenten für die neue Wahlperiode.

Die Vollversammlung tagt in der Regel drei Mal pro Jahr. Sie entscheidet darüber, welche Positionen die IHK für die Südbrandenburger Wirtschaft gegenüber der Politik vertritt, welche Ressourcen sie für ihre Aufgaben einsetzt und welche Serviceangebote sie den Mitgliedsunternehmen unterbreitet.

IHK Wahl Cottbus 2017 - Wahlaufruf - Dr. Wolfgang Krüger

Autor und Kontakt

IHK Cottbus
Goethestraße 1
03046 Cottbus

IHK Cottbus im Branchenbuch Lausitz.