BASF Luftmessung in Forst (Lausitz)

Veröffentlicht: Montag, 13. März 2017, 14:04 Uhr

BASF-Experten nehmen Luftmessungen in Forst (Lausitz) vor

Messergebnisse für kommende Woche erwartet

Wie von Landrat Harald Altekrüger angekündigt, haben am Montag, dem 13.03.2017, Experten von BASF Schwarzheide und dem ERGO Umweltinstitut mittags mit Luftmessungen in Forst (Lausitz) begonnen. Dazu wurden eine Messstation im Stadtgebiet sowie eine Messstation im Forster Umland installiert.

Zur Auswertung werden die genommenen Proben anschließend in ein Labor übersandt und untersucht. Die Ergebnisse der Luftmessungen werden für kommende Woche erwartet und dann umgehend durch den Landkreis Spree-Neiße öffentlich bekannt gegeben.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße