Mit dem Bus zur 27. Handwerkerausstellung

https://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2017/januar/bus-fahrplan-handwerker.jpg

Shuttleverkehr für die 27. Handwerkerausstellung in Cottbus

Am 28. und 29. Januar 2017 findet die diesjährige Handwerkerausstellung in den Cottbuser Messehallen statt. Wie schon in den vergangenen Jahren, gilt auch zur 27. Leistungsschau jede Eintrittskarte gleichzeitig als Fahrausweis für die kostenlose An- und Abreise mit allen Bus- und Straßenbahnlinien der Cottbusverkehr GmbH. Das Messegelände kann so einfach, bequem und vor allem ohne anstrengende Parkplatzsuche erreicht werden.

Das Kombiticket kann an allen mobilen und stationären Fahrausweisautomaten, im Kundenzentrum in der Stadtpromenade sowie in unseren zahlreichen Verkaufsagenturen erworben werden. Am jeweiligen Geltungstag berechtigt es zur Nutzung des ÖPNV und zum Messeeintritt.

Als besonderen Service bietet Cottbusverkehr an beiden Messetagen einen zusätzlichen Shuttleverkehr an. Dieser bringt Sie komfortabel im 30-Minuten-Takt vom Hauptbahnhof über die Stadtpromenade zu den Messehallen.

Weitere Informationen sowie den Fahrplan des Shuttle-Busses finden Sie im Internet unter www.cottbusverkehr.de.

Cottbusverkehr GmbH

Die Cottbusverkehr GmbH ist der Dienstleister für den öffentlichen Personennahverkehr in der Stadt Cottbus und im Landkreis Spree-Neiße. Gesellschafter der Cottbusverkehr GmbH ist die Stadt Cottbus, die gleichzeitig auch als Aufgabenträger fungiert. Für den Aufgabenträger Landkreis Spree-Neiße führt das Unternehmen ÖPNV-Leistungen im westlichen Teil des Landkreises durch.

Quelle: Cottbusverkehr