Dresdner Reisemarkt: Urlaubsangebote des Elbe-Elster-Landes in Dresden

https://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2017/januar/Dresdner-Reisemarkt-Elbe-Elster-Land.jpg

Das Elbe-Elster-Land wirbt auf dem Dresdner Reisemarkt vom 27. - 29.01.2017

Die Präsentation auf dem Dresdner Reisemarkt vom 27. bis 29. Januar 2017 ist wie in jedem Jahr ein fester Programmbaustein im Marketing des Tourismusverbandes Elbe-Elster-Land. Zusammen mit verschiedenen Partnern werden auch 2017 wieder die aktuellen Ausflugs- und Urlaubsangebote des Elbe-Elster-Landes in Dresden vorgestellt.

Besucher finden am Messestand eine große Auswahl an Informationen zu Aktiv-, Natur- und Kulturangeboten und bekommen Empfehlungen zu Radrouten, Ausflügen oder Übernachtungsangeboten. Neben dem Reisejournal mit Gastgeberverzeichnis wird auch der bei den Sachsen beliebte Ausflugs- und Urlaubsplaner mit im Gepäck sein. 38 Angebote stellt diese Broschüre vor und macht die Vorbereitung einer Reise in das Elbe-Elster-Land so einfach wie möglich.

Mit dabei haben wir natürlich den Luther-Pass, der zum Tag der deutschen Einheit am 03.10.2016 in Dresden seine Premiere feierte. Mit dem Pass geht es auf Pilgertour durch das Elbe-Elster-Land, nach Torgau, Jüterbog und Wittenberg. An acht verschiedenen Stempelorten erhalten Sie, ähnlich wie in einem Pilgerpass, Ihren besonderen Stempel in Ihren Pass.

Neben den Mitarbeitern des Tourismusverbandes Elbe-Elster-Land e.V. beraten am Freitag und Sonntag Mitarbeiter des Besucherbergwerks F60 in Lichterfeld und am Samstag Vertreter der Stadt Doberlug-Kirchhain und der Stadt Uebigau-Wahrenbrück persönlich die Besucher.

Der Dresdner Reisemarkt ist die zweitgrößte Touristikmesse im Osten Deutschlands. Die Besucherzahl der Messe lag im vergangenen Jahr bei ca. 30.000. Der Tourismusverband wird in Halle 3 am Stand B01 zu finden sein.

Weiter Informationen: Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V., Markt 20, 04924 Bad Liebenwerda, Tel. 035341 30652, Fax 035341 12672, E-Mail: info@elbe-elster-land.de, Internet: www.elbe-elster-land.de

Quelle: Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.