12. Brandenburgischer Gesundheitstag in Burg (Spreewald)

12. Brandenburgischer Gesundheitstag in Burg Spreewald

Kurort Burg (Spreewald) ... natürlich gesund und entspannt - 12. Brandenburgischer Gesundheitstag am 24. September

Unter dem Motto "...natürlich gesund und entspannt" findet der Brandenburgische Gesundheitstag am Samstag, dem 24. September, von 10 bis 16 Uhr, auch im Kurort Burg (Spreewald) statt. Gleich an drei Standorten rund um die "Netto"-Kreuzung präsentieren sich verschiedene Leistungsträger des Burger Gesundheitsstammtisches.

Im Naturkostladen "Priroda" in der Hauptstraße 54 a können Produkte getestet und verkostet werden. Heilpraktikerin Ina-Elke Braun zeigt die Zubereitung von gesunden Smoothies, die natürlich auch probiert werden können. Thomas Schlott lädt zu "Qi Gong"-Schnupperkursen ein und der Dissener Kräutergarten zu einer kleinen Kräuterkunde. "Heilenergie im Spreewald" führt Produktverträglichkeitstestungen durch.

Nebenan im Krabatweg 5 findet man die Gesundheitsberatung Doreen Kutschke und Naturfriseurin Nadine Scholz. Die Gastgeberinnen stellen Gesichtsanalysen und modernes Kartenlegen vor und laden zu Bürstenmassagen ein. Heilpraktikerin Margarete Schmäcke informiert über die Traditionelle Chinesische Medizin und Heilpraktikerin Nadine Kuhla hält Wohlfühlmassagen bereit. Für diese Angebote sollte man sich unter Tel. 035603 - 781312 anmelden.

Gleich gegenüber im Gesundheitsfachgeschäft Kröger sind Venen- und Fußdruckmessungen (Anmeldung Tel. 035603-755260) möglich, werden Gesundheitsprodukte und Reha-Hilfsmittel vorgestellt und es findet die Aktion "Gesunder Schlaf" statt. Wer Yoga, Fascientraining und Entspannungsübungen, Shiatsu und sanfte Akupressur kennenlernen möchte, nutzt die Mitmachangebote von Physiotherapeutin Andrea Dabow.

Quelle: PM Burg (Spreewald)