Gastgeberverzeichnis Bautzen 2017/2018

Gastgeberverzeichnis Bautzen 2017/2018

Gastgeberverzeichnis Bautzen und Umgebung 2017/2018 wird erarbeitet

Nach wie vor informieren sich viele Gäste in gedruckten Gastgeberbroschüren vorabüber über mögliche Unterkünfte. Die Vorbereitungen zum neuen zweijährigen Gastgeberverzeichnis sind daher in vollem Gange. Noch bis zum 9. September können sich Vermieter melden, um eingetragen zu werden bzw. ihre Unterlagen zurück zu senden.

Alle Gastgeber, die bisher beteiligt waren, wurden von den Herausgebern der neuen Ausgabe bereits angeschrieben.

Zusätzlich zum Eintrag in 25.000 gedruckten Broschüren erscheinen alle Angaben zur Unterkunft mit weiterem Fotomaterial auch auf den fünf Internetseiten der beteiligten Gebiete sowie der Oberlausitz. Das Verzeichnis bietet so auf verschiedenen Informationswegen den Interessenten und Gästen der Region einen Überblick über alle Arten von Unterkünften.

Das Gastgeberverzeichnis erscheint Anfang November und wird während der kommenden zwei Jahre umfassend vermarktet. Auf über 40 Messen und Präsentationen im In- und Ausland sowie im Postversand der Tourist-Informationen der Städte und Gemeinden spielt es eine wichtige Rolle. Neuanbieter von Unterkünften, die bisher noch nie im Verzeichnis waren, sollten sich umgehend bei ihrer Tourist-Informationsstelle melden! Fordern Sie schnell ihre Unterlagen an!

Ansprechpartner in Zusammenarbeit mit der Marketinggesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien (MGO):

  • Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Telefon 03591 42016, touristinfo@bautzen.de
  • Touristische Gebietsgemeinschaft Heide und Teiche im Bautzener Land e.V., Telefon 035931 21220 info@oberlausitz-heide.de
  • TGG "Feriengebiet Oberlausitzer Bergland" e.V., Telefon 03592 385416, info@oberlausitzer-bergland.de

Hinweis: Betreiber von Ferienhäusern, Pensionen, Hotels oder Zeltplätzen können sich auch kostenfrei hier im Gastgeberverzeichnis Lausitz eintragen.

Quelle: PM Stadt Bautzen