Fachkräftesicherung im Landkreis Bautzen

Fachkräftesicherung im Landkreis Bautzen

Fachkräfteallianz des Landkreises Bautzen kümmert sich um Fachkräftesicherung

Sächsische Richtlinie landkreisspezifisch untersetzt: Beantragen Sie jetzt Fördermittel zur Fachkräftesicherung

Anfang Juni 2016 untersetzte die Fachkräfteallianz des Landkreises Bautzen in einem regionalen Handlungskonzept die Fachkräfterichtlinie des Freistaates Sachsen mit landkreisspezifischen Zielen und Handlungsschwerpunkten.

Beantragen Sie bis zum 30.08.2016 Fördermittel für Ihre Ideen und Projekte zur Fachkräftesicherung

Projekte, die den Schwerpunkten des regionalen Handlungskonzeptes entsprechen, können nun mit Fördermitteln nach der Fachkräfterichtlinie gefördert werden. Ihre Anträge dazu können Sie bis zum 30.08.2016 im Landratsamt Bautzen, Kreisentwicklungsamt stellen.

Die Fachkräftesicherung gilt als eine der wichtigsten kommunalen Aufgaben der kommenden Jahre. Die Allianz gründete sich bereits Ende des Jahres 2015, um den Herausforderungen des demografischen Wandels auch im Landkreis Bautzen begegnen zu können.

Fachkräftesicherung: Handlungskonzept der Fachkräfteallianz des Landkreises Bautzen (pdf | 7,67 MB)

Quelle: LK Bautzen