Anmeldung zur RWK-Ausbildungsmesse gestartet

https://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2016/april/rwk-ausbildungsmesse-senftenberg.jpg

RWK-Ausbildungsmesse am 24. September 2016 in Senftenberg - Anmeldung für Aussteller gestartet

Die Anmeldung zur RWK-Ausbildungsmesse ist gestartet. Unter dem Link www.ausbildungsmesse-westlausitz.de finden Sie die notwendigen Anmeldebögen und weitere notwendige Informationen. Nach dem Start der Akquise zur Ausbildungsmesse des RWK Westlausitz, konnten bereits über 20 Aussteller fest gebunden werden. Die überregionale Ausbildungsmesse der Wirtschaftsregion Westlausitz findet in diesem Jahr am 24. September 2016 von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr wieder in der Niederlausitzhalle, Senftenberg statt.

Die organisatorischen Vorbereitungen laufen gegenwärtig auf Hochtouren. Neben den Anmeldebögen finden Sie im Internet die Ansprechpartner oder beispielsweise auch das aktuelle Messeplakat. Schüler und Eltern, sollten sich den Termin langfristig vormerken.

Aus der Erfahrung des Vorjahres konnten insbesondere AZUBIS an den Messeständen über ihre Ausbildung berichten und persönliche Erfahrungen in den Gesprächen mit den Besuchern einbringen.

Die Bundesagentur für Arbeit, die den RWK insbesondere bei der Akquise der Aussteller unterstützt, bemüht sich Aussteller zu gewinnen, die praktische Beispiele des Berufsalltages und Lehrbeispiele an einigen Messeständen zeigen. Diese Aktionen fanden im Vorjahr eine sehr positive Resonanz.

Die Ausbildungsmesse wird gefördert aus Mitteln des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW) Infrastruktur", aus Mitteln der Städte Finsterwalde, Großräschen, Lauchhammer, Schwarzheide und Senftenberg im Regionalen Wachstumskern Westlausitz sowie dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz.