Vorsicht Abzocke! Dubiose Gewerbe-Meldung in Burg (Spreewald)

Vorsicht vor Gewerbe-Meldung in Burg (Spreewald)

Amt Burg (Spreewald) warnt vor dubioser Gewerbe-Meldung

Das Amt Burg (Spreewald) warnt aus aktuellem Anlass vor einer dubiosen Aufforderung zur Gewerbe-Anmeldung. Unter dem Titel "Eilige Mitteilung - Zentralisierung gewerblicher Daten" werden Geschäftsinhaber und Unternehmer mit einem amtlich wirkenden Schreiben aufgefordert, ihr Gewerbe neu anzumelden.

Absender ist vermeintlich ein Unternehmen in Leipzig. Unter Verwendung der jeweiligen Ortsnamen - hier Burg.Gewerbe-Meldung.de wird ein lokaler Bezug zum Empfänger geschaffen.

Bei Unterzeichnung und Rücksendung des Schreibens geht der Unterzeichnende einen Vertrag mit einem Unternehmen ein, wobei er für eine Laufzeit von 3 Jahren jährlich 348 Euro € netto zahlen muss.

Nach bisherigen Erkenntnissen treibt dieses Unternehmen die so entstandenen Forderungen durch Inkassounternehmen auch ein.

Das Amt Burg (Spreewald) steht in keinerlei Verbindung zu diesem Unternehmen und hat das Schreiben auch nicht veranlasst.

Informationen erhalten Sie in der Ordnungsverwaltung, Tel. 035603-6820.

Quelle: Amt Burg (Spreewald)