Branchentag der Lausitzer Textil- und Bekleidungsindustrie

Lausitzer Textil- und Bekleidungsindustrie

14. Branchentag der Lausitzer Textil- und Bekleidungsindustrie im Textildorf Großschönau

Vielfältige Themen standen auf dem Programm des 14. Branchentages der Lausitzer Textil- und Bekleidungsindustrie am 15. März 2016 in Großschönau. Er diente wiederum als Forum der Information und des persönlichen Dialogs von Vertretern aus Textil- und Bekleidungsunternehmen, aus der Landes- und Kommunalpolitik sowie aus dem sonstigen Wirtschaftsleben.

Themen waren die aktuelle Situation in der heimischen Textil- und Bekleidungsindustrie, das FuE-Verbundvorhaben futureTEX, die Sicherung des Fachkräftenachwuchses, ein Projektansatz zur Integration von Flüchtlingen, die bevorstehende Messe für Technische Textilien mtex+ in Chemnitz sowie das dort stattfindende Symposium zu Textilien für Klinik, Pflege, Gesundheitsschutz, Reha & Wellness (mit Sonderschau). Vorträge gab es außerdem zur Textilindustrie in Tschechien, zu einem Beispiel für gelungene deutsch-tschechische Fertigungskooperation sowie zu einem grenzübergreifenden Tourismus-Projekt. Anschließend war ausreichend Gelegenheit zu vertiefenden Konsultationen sowie zum informellen Gedankenaustausch.

Der vti veranstaltete den Branchentag mit Unterstützung der IHK Zittau und des Landkreises Görlitz sowie auf Einladung des Textildorfes Großschönau, das 2016 auf 350 Jahre Damastweberei und 160 Jahre Frottierweberei zurückblickt.

Quelle: vti-online.de