Fotoausstellung: Lausitzer bei der Arbeit

Fotograf Helmut P. Fleischhauer

Neue Ausstellung in Forst(Lausitz) zeigt Menschen der Lausitz bei der Arbeit

Im Mittelpunkt der neuen Fotoausstellung des Fotografen und Journalisten Helmut P. Fleischhauer stehen der Mensch und sein(e) Beruf(ung). Dafür hat sich der Wahl-Forster mit seiner Kamera auf den Weg in die Unternehmen und Behörden der Region gemacht, um die Menschen an ihren Arbeitsplätzen zu porträtieren. 34 Fotografien mit verschiedensten Berufsbildern sind entstanden, die vom 02. bis 27. November 2015 im Forster Kreishaus zu sehen sind.

"Für das Funktionieren unserer Gesellschaft ist eine Vielzahl von Berufen nötig. Wenn wir begreifen, dass unsere Gesellschaft nur im Zusammenwirken funktioniert, erübrigt sich eine Bewertung von Berufen und damit auch der Menschen, die diese Berufe ausüben", so Helmut P. Fleischhauer zur Idee hinter dem Projekt.

Wer mehr über die einzelnen Bildmotive und die Geschichten dahinter erfahren möchte, ist herzlich zur Ausstellungseröffnung am 2. November 2015 um 14:00 Uhr in das obere Foyer des Kreishauses, Heinrich-Heine-Straße 1, 03149 Forst (L.) eingeladen.

Die Ausstellung kann von Montag bis Freitag zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Fotograf Helmut P. Fleischhauer

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße