Innovationspreis *Goldener Heuschober* ausgerufen

Bewerbungsphase für den Lübbenauer Innovationspreis "Goldenen Heuschober" 2015 läuft

Innovationspreis Goldener Heuschober ausgerufenhttps://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2014/dezember/goldener_heuschober_luebbenau.jpg Im Lübbenauer Jubiläumsjahr 2015 wird nicht nur gefeiert, sondern auch ideenreiches Engagement in der Spreewaldstadt ausgezeichnet. Bereits zum vierten Mal wird der Innovationspreis "Goldener Heuschober" ausgerufen, den die Stadt Lübbenau gemeinsam mit dem Spreewald-Touristinformation Lübbenau e. V. initiiert. Die Bewerbungsphase für den alle zwei Jahre ausgelobten Preis läuft bereits.

"Wir haben schon ein paar sehr interessante Einsendungen erhalten und freuen uns über die originellen Angebote der Bewerber. Wer mit offenen Augen durch die Stadt geht, weiß, dass hier viele tolle Projekte umgesetzt werden, die Lübbenau noch attraktiver für Bewohner und Gäste machen. Genau diese sind
gesucht und sollten mit ins Rennen um die 'Top Idee 2015' gehen", sagt Andrea Pursche, Ansprechpartnerin für die Bewerber in der Touristinformation.

Gesucht werden Konzepte, die bereits realisiert worden sind. Kleine, originelle Ansätze sind dabei genauso wettbewerbsfähig wie großangelegte Angebote. Dabei kann es sich um kreative Vermarktungsstrategien, innovative Serviceideen und Qualitätsverbesserungen handeln. Bewerbungen können noch bis Februar 2015 eingereicht werden. Informationen zur Ausschreibung sowie das Bewerbungsformular sind in der Geschäftsstelle der Spreewald-Touristinformation Lübbenau erhältlich und stehen als Download auf der Homepage www.luebbenau-spreewald.com bereit. Für Fragen und weitere Informationen steht Andrea Pursche (Tel. 03542 3668) mit Rat und Tat zur Seite.

Für die Gewinner stellt die Stadt Lübbenau ein Preisgeld von insgesamt 3.000 Euro zur Verfügung. Die Kür der Gewinner erfolgt zum "Start in Frühling" 2015.

Quelle: PM Stadt Lübbenau