Winterkonzept der Spreewaldstadt Lübbenau

Lübbenauer Touristiker stellen Spreewald-Erlebnisangebote für den Winter vor

Neue Produkte erweitern das bestehende Winterkonzept der Spreewaldstadt

Der Herbst hält Einzug, da sind die Planungen der Lübbenauer Touristiker für den Winter schon längst in vollem Gange. Dabei setzen sie auf eine bewährte Winterkampagne, die im letzten Jahr von der Lübbenauer Stadtmarketingrunde konzipiert und erfolgreich auf den Weg gebracht wurde. Die Angebotsvielfalt steht unter dem kommunikativen Leitmotiv "Wenn der Spreewald den Atem anhält ...". "Die Winterzeit im Spreewald (Bildergalerie) ist geprägt von einer langen Tradition, vielen alten Bräuchen und natürlich der unglaublich berührenden Mystik und Weite der Natur. Unsere Winterangebote sind genau auf diese Einzigartigkeit abgestimmt, so dass unsere Gäste die authentische und natürliche Seite des Spreewaldes erleben können", sagt Daniel Schmidgunst, stellvertretender Geschäftsführer des Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V.

Die Angebotsvielfalt ist in diesem Jahr sogar noch erweitert und für alle Interessierten sowohl online - unter www.luebbenau-spreewald.com und in der Lübbenau-App - als auch in einer handlichen Winterbroschüre übersichtlich aufbereitet worden. Die Themenbereiche wurden vielfältiger, die Angebote noch facettenreicher. Allein das Spreewald-Museum Lübbenau hat mit den Erlebnisprogrammen "Stadtfein - Feierabend anno 1900" und "Warm anziehen ... Mußezeit anno 1850" den hiesigen Veranstaltungskalender um zwei neue Angebote ergänzt. Am Wochenende des 3. Advent können die Besucher beim Lübbenauer Weihnachtsmarkt nicht nur traditionelles Handwerk und allerlei Weihnachtsgebäck erleben, sondern erstmals auch eine "Advents-Theater-Kahnfahrt", die am Kleinen Hafen "Am Spreeschlösschen" die Gäste in eine romantisch beleuchtete Landschaft mit weihnachtlichem Schauspiel entführt. Unweit davon entfernt lädt ebenfalls am 3. Advent die Galerie Ro zur Hofweihnacht.

Darüber hinaus erwartet den Gast in Lübbenau wieder viel Bewährtes und Beliebtes: Die Spreewaldweihnacht, die Ausstellungen im Spreewald-Museum und dem "Haus für Mensch und Natur", die Winterkahnfahrten, das Winterpaddeln, die 'Fischzeit im Spreewald', der Sagenhafte Stadtspaziergang, der Spreewaldkrimi-Rundgang, der Fotoworkshop "Mystischer Spreewald", der ‚Winter voller Ideen' auf Schloss Lübbenau oder die Angebote im Spreewelten Bad. Nun wurde symbolisch das große Werbebanner für die Winterzeit enthüllt. "Doch bereits seit August können Lübbenauer Leistungsträger ihren Gästen unsere Winterbroschüre aushändigen. Genügend Exemplare liegen in der Geschäftsstelle des Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. zum Abholen bereit", so Daniel Schmidgunst.

Alle Informationen rund um den Lübbenauer Winter gibt es in der Geschäftsstelle des Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. in der Ehm-Welk-Straße 15. Dort liegt auch die neue Winterbroschüre mit allen aktuellen Winterangeboten aus. Sämtliche Informationen zum Winterangebot gibt es außerdem unter www.luebbenau-spreewald.com.

Quelle: Spreewald-Touristinformation Lübbenau e. V.