SachsenKrad und e-bike-days 2018 in Dresden

Motorradmesse SachsenKrad, e-bike-days und ENDURO BASE3 vom 12. bis 14. Januar in der Messe Dresden

Motorradfahren ist wieder hip - und für Biker eine zunehmend emotionale, leidenschaftliche Angelegenheit. Die Renaissance des Hobbys Motorradfahren schlägt sich auch in den amtlichen Zulassungszahlen für Motorräder, Leichtkrafträder und Motorroller in Deutschland nieder: Nach dem Absatzeinbruch zwischen 2005 und 2010 zogen die Neuzulassungen in den letzten Jahren wieder deutlich an. Die SachsenKrad präsentiert als bundesweit erste Motorradmesse des Jahres auch 2018 ihren Besuchern vom 12. bis 14. Januar die Highlights der kommenden Saison.

Auf der SachsenKrad 2018 werden aktuelle Neuheiten, ein attraktives Rahmenprogramm und zahlreiche Motorrad-Stunts wieder mit Faszination und Emotionen verbunden. Wir würden uns freuen, Sie auf der Messe begrüßen zu können!

e-bike-days 2018

Elektroräder sind nach wie vor das größte Wachstumssegment der Fahrradwirtschaft und weiter auf dem Vormarsch. Die e-bike-days in Dresden vom 12. bis 14. Januar bieten dem anhaltenden Trend eine Plattform, auf der sich die Branche gebündelt präsentiert und zahlreiche Facetten der E-Mobilität im Zweiradbereich zeigt.

Auf der siebten Ausgabe der e-bike-days können die Messebesucher sich zu den neuesten Modellen informieren und diese vor Ort auf einem Indoor-Parcours testen. Bereichert wird die Veranstaltung durch die Präsentation verschiedener Fahrradhändler, die Angebote rund um das Thema Elektromobilität bereit halten.

Hier erhalten die Besucher eine kompetente und herstellerneutrale Beratung zum Thema: "E-Bike-Trend - Wie finde ich mein Modell" sowie Antworten auf die Fragen:

  • Was ist der Unterschied zwischen E-Bike und Pedelec?
  • Für wen eignen sich E-Bikes?
  • Wie viel kosten E-Bikes?
  • Wie werden die Akkus aufgeladen?
  • Wie groß ist die Reichweite?
  • Brauchen E-Bike-Fahrer einen Führerschein? u.s.w.

Der Trend hin zu einer Individualisierung des eigenen Bikes, das das persönliche Lebensgefühl widerspiegelt, findet sich auf den e-bike-days 2018. Neben aktuellen Innovationen und Produktneuheiten spielt auf den siebten e-bike-days das Thema Customizing und E-Bikes individuell bauen und eine wichtige Rolle.

Sachsenkrad

Special: ENDURO BASE3

Zur 22. und 23. Auflage der SachsenKrad hat das neue Special ENDURO BASE 3 sofort gegriffen und zahlreiche Fans des Offroad-Motorradsports angelockt - und so wird die Messe natürlich auch 2018 wieder offroad gehen. Mit dem Special ENDURO BASE3 gibt die Messe der Enduro-Hochburg Sachsen zum dritten Mal eine winterliche Heimat.

ENDURO steht natürlich für den Sport, BASE3 dagegen beschreibt das Anliegen, drei Tage ein Sammelbecken, Treff und Anlaufstelle für alle Fans, Teams, Vereine und natürlich nicht zuletzt Händler zu sein. Hier können sie sich austauschen, Kontakte knüpfen oder einfach nur unter Gleichgesinnten eine schöne Zeit verleben. Dabei stellt das Special erneut auch das Thema Nachwuchsgewinnung in den Vordergrund und spricht damit gezielt motorsportinteressierte junge Messegäste an.

Als prominente Unterstützer dieser Idee konnten Extrem-Enduro-Pilot Marcel Teucher und der seit über 15 Jahren tätige Offroad-Trainer Marko Barthel gewonnen werden. Sie werden in den drei Messetagen wertvolle Tipps für (Wieder-)Einsteiger geben, Enduro-Fahrtechniken erklären und ihre Trickkisten in punkto Fahrwerksabstimmung öffnen. Die Besucher erwarten zudem spektakuläre Shows und Vorführungen auf dem Außengelände.

Internet

Sachsenkrad
Quelle: ORTEC Messe und Kongress GmbH