Ehemalige Kurklinik Glossen ausgeschrieben

Ehemalige Oberlausitzer Kurklinik Glossen europaweit ausgeschrieben

Die zum Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH gehörende ehemalige Kurklinik Glossen ist europaweit ausgeschrieben worden. Die auf den Portalen - immowelt.de und - immobilienscout24.de online gestellten Unterlagen stehen bis zum 9. März 2016 online zum Abruf bereit.

Ein Mindestgebot wird nicht vorgegeben. Der mögliche Kaufpreis wird im Rahmen des offenen Bieterverfahrens ermittelt.  Mit der Abgabe eines Angebotes wird auch die Vorlage eines Nutzungskonzeptes gefordert. Dieses Nutzungskonzept soll dem Kreistag vorgelegt werden.

Noch kein Nutzungskonzept für Glossen

Die Zukunft der Rehabilitationsklinik Löbau in Glossen ist immer noch offen. Der Kreistag Görlitz hatte in seiner 6. Sitzung am 15. Juli die Geschäftsführung der Klinikum Oberlausitzer Bergland gemeinnützige GmbH beauftragt, bis spätestens Dezember 2015 ein Nachnutzungskonzept zur Beschlussfassung vorzulegen.
Landrat Bernd Lange bezeichnete die Situation als "unbefriedigend". Es ei jedoch nicht ganz einfach ein Reha-Zentrum frei zu vermarkten, da die Gemeinnützigkeit des Klinikums zu beachten sei.

Quelle: Landkreis Görlitz