Spreewaldurlaub 2016 planen

Spreewaldurlaub 2016 planen

Urlaubsmagazin des Tourismusverbandes Spreewald ist erschienen

Der unvergessliche Urlaub im Spreewald für 2016 kann geplant werden. Denn das druckfrische Magazin "Urlaub 2016" des Tourismusverbandes Spreewald bietet ab sofort reichhaltige Ideen für den Besuch vor Ort. Es vereint ein umfangreiches Gastgeberverzeichnis, Wissenswertes zur Reiseregion sowie Tipps zu Spreewälder Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen.

"Wir freuen uns, unseren Gästen mit "Urlaub 2016" erneut ein hochwertiges Produkt mit großem Informationsgehalt bieten zu können. Das Schöne daran ist, dass der Charakter der gesamten Spreewaldregion wirklich zur Geltung kommt. Der Leser lernt den Spreewald samt seiner teils herrlich traditionsbewussten, teils erfrischend modernen Objekte schon vor dem Urlaub ein Stück weit kennen und sicherlich auch lieben", erläutert Annette Ernst, Leiterin des Tourismusverbandes Spreewald. "Das Urlaubsmagazin ist definitiv eine Inspirationsquelle. Daher ist es auch auf den Reisemessen, bei denen sich die Reiseregion präsentiert, stets mit im Gepäck." "Urlaub 2016" erscheint in einer Auflage von 40.000 Exemplaren. Es ist kostenfrei in den lokalen Tourist-Informationen erhältlich und steht auf www.spreewald.de als E-Book sowie zum Download zur Verfügung. Auf Wunsch verschickt die Reiseveranstaltung des Tourismusverbandes Spreewald das Urlaubsmagazin gebührenfrei zu Lesern nach Hause. Ein Anruf unter 035433 72299 oder eine E-Mail an reiseservice@spreewald.de genügt.

Das Urlaubsmagazin ist in drei Sprachen erhältlich und kann entweder kostenlos bestellt, als PDF heruntergeladen oder als E-Book eingesehen werden.

Weitere Informationen rund um den Spreewaldurlaub bietet die Internetseite www.spreewald.de.

Quelle: Tourismusverband Spreewald