Startseite » Nachrichten » Vattenfall verkauft Braunkohlesparte komlett

Vattenfall verkauft Braunkohlesparte komlett

Vattenfall Braunkohlekraftwerk Boxberg

Vattenfall verkauft Lausitzer und gesamte deutsche Braunkohlesparte

Vattenfall kündigt nächsten Schritt im Braunkohle-Verkaufsprozess an

Potenzielle Bieter sind ab sofort eingeladen, ihr Interesse am deutschen Braunkohlegeschäft von Vattenfall zu bekunden - ein wesentlicher Schritt im Veräußerungsprozess und bei der Umstellung des Energieerzeugungsportfolios.

Der Plan, den deutschen Braunkohletagebau und die Stromerzeugung aus Braunkohle zu verkaufen, wurde bereits bekanntgegeben. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie bei der Umstellung des Erzeugungsportfolios.

Die geplante Veräußerung umfasst das gesamte Geschäft der Braunkohleverstromung und des Braunkohletagebaus von Vattenfall in Deutschland, also die Kraftwerke Jänschwalde & Schwarze Pumpe in Brandenburg und Boxberg & den Block R der Anlage Lippendorf in Sachsen sowie alle dazugehörigen Tagebaubetriebe in der Lausitz (Jänschwalde, Nochten, Reichwalde, Welzow-Süd und Cottbus Nord).

Die Interessenten haben auch die Gelegenheit, zusätzlich zum deutschen Braunkohlegeschäft für ein Portfolio von zehn Wasserkraftwerken zu bieten, die nicht weit vom Braunkohlerevier in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt beheimatet sind. Die Wasserkraftanlagen stehen allerdings nicht separat zum Verkauf.

Vattenfall rechnet damit, dass der Transaktionsprozess bis ins Jahr 2016 andauern wird.

Vattenfall bekennt sich weiterhin uneingeschränkt zu seinen anderen Geschäftsbereichen in Deutschland wie Fernwärme, Netze, Vertrieb, Großhandel und Windenergie.

Die Aufforderung zur Interessensbekundung wird heute, 22. September 2015, in der Ausgabe der Financial Times veröffentlicht. Weitere Informationen stehen unter corporate.vattenfall.com zur Verfügung.

Quelle: Vattenfall GmbH

Firma o. Unterkunft kostenfrei eintragen

Tags:
Boxberg, Cottbus, Jänschwalde, Spremberg
Datum:
Dienstag, 22. September 2015, 09:37 Uhr
Kommentare zu "Vattenfall verkauft Braunkohlesparte komlett"
Weihnachtsmärkte in der Lausitz
NachrichtensucheNachrichten durchsuchen
Hotel Märkischheide GmbH

Hotel Märkischheide GmbH*

Vetschau/ Spreewald - Erholung, Entspannung und Freizeitangebote ist das was unser Hotel Märkischheide in Vetschau/Spreewald und die wunderbare Landschaft des nahe gelegenden...

Firmenprofil anzeigen

*Premium Business Eintrag

Das könnte Sie auch interessieren.

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:30
Sternmärsche: Protest gegen Tagebauschäden

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 12:20
LEAG Mutterkonzern EPH erpresst deutsche Politik

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 09:54
Coal Regions in Transition Platform

Dienstag, 12. Dezember 2017, 15:17
Braunkohlereviere schreiben der Bundeskanzlerin

Dienstag, 12. Dezember 2017, 09:53
Energieeffizienzmaßnahmen in Unternehmen

Montag, 11. Dezember 2017, 12:15
Kohleplattform für Kohle-Regionen

Montag, 11. Dezember 2017, 12:11
Brandenburger Energiesparagentur - 25 Jahre Energiekompetenz für Brandenburg

Montag, 11. Dezember 2017, 10:00
Neuregelung in der Braunkohlesanierung

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 08:13
Lausitzer Seen verlieren massiv Wasser

Dienstag, 5. Dezember 2017, 08:53
Woidke bei Barbarafeier der LEAG