Hochzeitsmesse im Schloss Vetschau

Hochzeitsmesse im Schloss Vetschau

"Lasst uns heiraten" - Erste Familien-Hochzeitsmesse im Schloss Vetschau

Vor der malerischen Kulisse des Vetschauer Schlosses findet am 11. Oktober 2015 erstmalig die Hochzeitsmesse "Wir heiraten" statt. Im Mittelpunkt steht dabei nicht nur das Brautpaar, sondern die ganze Familie.

Vetschau/Cottbus - Die Messe wird durch die Firma unitedSale & more in Zusammenarbeit mit den Künstlern Kathrin Jantke und Walter Schönenbröcher sowie mit freundlicher Unterstützung durch die Stadt Vetschau ausgerichtet. Als Veranstaltung für Heiratswillige, Hochzeitsgäste aber auch für langjährige Ehepaare, wartet das Event mit einem besonderen Konzept auf. So möchten die Veranstalter ein Gesamtpaket inklusive vieler Angebote von Gewerbetreibenden der Region für ein gelungenes Fest anbieten, sei es nun die Trauung junger Paare oder die goldene bzw. diamantene Hochzeit.

"Wir legen mit unserer Messe besonderes Augenmerk auf jeden einzelnen Gast. Natürlich heiraten Braut und Bräutigam, jedoch nicht ohne Eltern, Kinder, Verwandte und Freunde. Jeder ist auf der Suche nach Ideen, die diesen großen Tag rund und schön gestalten", betont Antje Rohde-Widzgowski, (Geschäftsleiterin unitedSale & more). "Die Besucher der Hochzeitsmesse erleben ein Fest in bezaubernder Atmosphäre, umgeben von schönen Dingen und vielfältigem Entertainment, denn wir wollen ihnen zeigen wie ein Hochzeitstag aussehen, sich anhören und anfühlen kann", so Kathrin Jantke weiter.

So präsentieren sich regionale Aussteller rund um die Themen Blumen, Trauringe, Musik und Gesang, Dekoration, festliche Garderobe, Köstlichkeiten aus der Hochzeitsküche und vieles mehr.

Gemeinsam mit der Hochzeitsplanerin Heike Hirmer, dem Fotografen Walter Schönenbröcher und der Musikerin Kathrin Jantke, bietet die Messe zudem ein besonderes Highlight für Paare, die sich das Ja - Wort vor vielen Jahren schon einmal gegeben haben. Ehepaare, die länger als zehn Jahre verheiratet sind, haben die Chance, eine Zeremonie für ein wiederholtes Eheversprechen zu gewinnen, inklusive Fotos und musikalischer Umrahmung im Rittersaal des Schlosses.

Das Schlossgelände bietet mit seiner romantischen Parklandschaft, mit den Gegebenheiten im Schloss, wie dem Rittersaal und dem Schlossinnenhof mehr als nur eine Möglichkeit, den Hochzeitstag in einem stilvollen Ambiente zu begehen. In Zusammenarbeit mit dem Standesamt Vetschau und Lübbenau stehen hier nicht nur Trauungen auf dem Plan, seit Anfang 2015 besteht auch die Möglichkeit hier Feierlichkeiten auszurichten. Das alte Stadthaus wurde liebevoll restauriert und zu einer Remise mit Räumlichkeiten zum Feiern inklusive einer ständigen, ganz individuellen Hochzeitsaustellung umgestaltet.

Die Hochzeitsmesse "Lasst uns heiraten" findet am 11.Oktober 2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr im Stadtschloß, Schloßstrasse 1, 03226 Vetschau statt. Mehr Informationen zur Messe werden unter www.lasstunsheiraten.de zur Verfügung gestellt.

http://www.lausitz-branchen.de/medienarchiv/cms/upload/2015/september/hochzeitsmesse-vetschau-1.jpg

Über die Veranstalter:

Als Full-Service Dienstleister im Bereich Messe-Planung sowie als erfolgreicher, leistungsstarker, zuverlässiger und messe-erfahrener Partner unterstützt das Unternehmen unitedSale & more GmbH die Hochzeitsmesse "Wir Heiraten" mit vielfältigen Dienstleistungen wie z.B. Organisation und Terminierung für die gesamte Planung, Datenrecherche, Akquise, Telefonservice sowie den Verkauf von Messestellplätzen und Anzeigen.

Die aus Vetschau stammende Sängerin Kathrin Jantke absolvierte eine 11-jährige Klavierausbildung am Konservatorium Cottbus und wirkte in zahlreichen musikalischen Projekten mit. Kathrin Jantke Entertainment ist die Verbindung von Musik und Moderation, Poesie und Piano-Klängen und verleiht jedem Anlass einen speziellen und angemessenen Rahmen. Kathrin Jantke präsentiert ihre Kunst als Sängerin und Moderatorin vor Publikum und Kamera, um gemeinsam mit den Zuschauern Musik und stilvolles Entertainment zu erleben. Besonders das Musizieren zur Eheschließung ist dabei eine besonders herzliche und anspruchsvolle Angelegenheit, mit der sie dem Brautpaar eine gefühlvolle und individuelle Umrahmung für das Ja-Wort gibt.

Der 1964 in Köln geborene Fotokünstler Walter Schönenbröcher studierte Mathematik und Wirtschaftswissenschaften in Aachen und Berlin und begann 2010 neben seiner Tätigkeit als Inhaber einer Internet Unternehmensgruppe, seine künstlerischen Ideen umzusetzen. Allein in den ersten drei Ausstellungen 2011 wurden seine Werke von mehr als 54.000 Besuchern betrachtet. Mittlerweile stellt er seine Werke international aus, gewann mehrfach internationale Awards und seine Fotos werden in namhaften Magazinen veröffentlicht. Neben der Fotokunst nutzt Walter Schönenbröcher sein Handwerk um Erinnerungen zu schaffen wie z.B. bei der Hochzeitsfotografie, bei der die Arbeit mit Menschen in den Vordergrund rückt und er sein technisches Knowhow in die Dokumentation von besonderen Momenten einfließen lassen kann.

Quelle: unitedSale & more GmbH