Startseite » Nachrichten » Milchproduktion muss begrenzt werden

Milchproduktion muss begrenzt werden

Milchproduktion muss begrenzt werden

Bauernbund unterstützt Milchviehhalter und fordert Deckelung der Milchproduktion

Der Bauernbund Brandenburg, Interessenvertretung der Familienbetriebe im Land, unterstützt die Forderung der protestierenden Milchviehhalter nach vorübergehender Deckelung der Produktion. "Ein halbes Jahr nach Ende der Quote zeigt sich, dass unbegrenztes Mengenwachstum der gesamten Branche schadet", sagte Bauernbund-Vorstand Jens Gerloff, Landwirt aus Teetz in der Prignitz, angesichts der Staffelfahrt des BDM für ein europaweites Milch-Krisenmanagement. Die von Bundesregierung und Bauernverband immer wieder bemühten Exportchancen bis nach China hätten sich als "gravierende Fehleinschätzung" erwiesen. Bei Milchpreisen von deutlich unter 30 Cent sei es höchste Zeit, die Produktion dem europäischen Bedarf anzupassen und damit Rahmenbedingungen für eine Markterholung zu schaffen.

Auf Landesebene müsse festgestellt werden, dass die Förderung von Stallneubauten ohne Größenbegrenzung kontraproduktiv wirkt, so Gerloff weiter: "Unter dem Deckmantel des Tierwohls werden nach wie vor Mega-Ställe mit tausenden Kühen finanziert, die nicht nur gesellschaftlich umstritten sind, sondern auch ganz direkt die Überproduktion anheizen - und damit für den Milchpreisverfall verantwortlich sind."

Quelle: Bauernbund Brandenburg

Firma o. Unterkunft kostenfrei eintragen

Tags:
Milchproduktion, Milchproduzent, Viehzucht
Datum:
Montag, 31. August 2015, 17:00 Uhr
Kommentare zu "Milchproduktion muss begrenzt werden"
Weihnachtsmärkte in der Lausitz
NachrichtensucheNachrichten durchsuchen
Cafè & Restaurant Spreewaldstube

Cafè & Restaurant Spreewaldstube*

Vetschau/Spreewald OT Suschow - Richtig gut essen in einem gemütlichem Ambiente mit spreewaldtypische Flair, das finden Sie im Cafè & Restaurant "Spreewaldstube".

Firmenprofil anzeigen

*Premium Business Eintrag

Das könnte Sie auch interessieren.

Freitag, 1. Dezember 2017, 14:14
Mehr Bewegungsfreiheit für säugende Sauen

Dienstag, 17. Januar 2017, 10:50
Erweiterung Wiesenhof-Schlachthof Königs Wusterhausen

Montag, 12. September 2016, 12:44
Vorbildliche Tierhaltung in der Oberlausitz

Donnerstag, 11. August 2016, 12:05
Baustopp Schweinemastanlage Tornitz

Freitag, 6. Mai 2016, 14:32
Schweinezuchtanlage Hornow-Wadelsdorf stillgelegt

Freitag, 20. November 2015, 08:28
Zukunft der Milchwirtschaft in Brandenburg

Freitag, 9. Oktober 2015, 13:30
Neue Regelung für Trichinenuntersuchungen

Donnerstag, 21. Mai 2015, 14:17
Besuch bei BOLART GmbH in Tornitz

Mittwoch, 1. April 2015, 16:05
Grundwasserkontrollen rund um Schweinemastanlage Tornitz bemängelt

Mittwoch, 21. Januar 2015, 11:06
Brandenburg hat die meisten Milchkühe je Haltung