Cottbusverkehr - Zusammenlegung der Kundenbüros

Cottbusern und deren Gästen steht ein moderne Kundenzentrum in der Stadtpromenade zur Verfügung

Cottbusverkehr - Zusammenlegung der Kundenbüros Am kommenden Mittwoch um 17:00 Uhr schließt das Kundenbüro in der Marienstraße am Busbahnhof zum letzten Mal seine Türen. Ab 23. Juli 2015 steht den Cottbusern und deren Gästen das moderne Kundenzentrum in der Stadtpromenade direkt an der Haltestelle "Stadtpromenade" zur Verfügung. Dieses ist von montags bis freitags in der Zeit von 07:30 bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet.

Das Kundenbüro in der Marienstraße wird aufgrund der mangelnden Nachfrage am dortigen Standort in die Stadtpromenade verlegt. Die überwiegende Mehrheit der Kunden nutzt seit der feierlichen Eröffnung am 18. April 2013 das zuvor umfangreich modernisierte Kundenzentrum in der Stadtpromenade. Neben der Verlagerung der Kundenströme haben auch die Bausubstanz des Gebäudes am Busbahnhof und die dort überholte Vertriebs- und Sicherheitstechnik zur Entscheidung beigetragen. So bedürfte das am 22. Dezember 1990 eröffnete Kundenbüro in der Marienstraße umfangreicher Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Es mangelt beispielswiese an einer schnellen Internetverbindung, die für den reibungslosen Verkauf der Schülerjahreskarten unabdingbar ist. Vor allem in den Sommermonaten ist das Kundenzentrum in der Stadtpromenade daher der Fahrgastmagnet. Die Entscheidung zur Zusammenlegung ist somit ein wichtiger Schritt zur Optimierung, der sich auch für die Fahrgäste lohnt.

So bietet das Kundenzentrum in der Stadtpromenade viele Vorteile. Die zentrale Lage im Herzen der Stadt, die vielfältigen Anbindungen an den Stadt- und Regionalverkehr, an verschiedene Straßenbahn- und Buslinien sowie der barrierefreie Zugang zu den Räumlichkeiten und Bedienelementen zeichnen das Gebäude aus. Hinzukommen die umfangreichen Service- und Informationsmöglichkeiten, die das nunmehr verstärkte Team in der Stadtpromenade durch den Erhalt des Personalbestandes anbieten kann. Interessierte Kunden können an einem der drei Schalter des Kundenzentrums nicht nur Tickets für das gesamte VBB-Gebiet und die Eventfahrten der Cottbuser Parkeisenbahn erwerben, sich über die Vermietung der historischen Fahrzeuge informieren oder Cottbusverkehr-Souveniers erwerben, sondern darüber hinaus auch Serviceleistungen der Lausitzer Rundschau wahrnehmen.

Zum erweiterten Leistungsspektrum zählen:

  • Verkauf von Eintrittskarten für zahlreiche Veranstaltungen wie Konzerte, Festivals und Events in Cottbus, der Region und ganz Deutschland
  • Verkauf von Briefmarken des regionalen Postdienstleisters RPV
  • Aufgabe von Anzeigen für verschiedene private Anlässe (beispielsweise Geburtstage, Jubiläen, Biete- oder Kaufgesuche)

Der hell und freundlich gestaltete Kundenbereich sowie die modernen Fahrgastinformationssysteme, die über die aktuellen Abfahrtszeiten in Echtzeit informieren, runden den umfassenden Service des Kundenzentrums ab.

Die Möglichkeit des Fahrausweiserwerbs bleibt nichtsdestotrotz auch in der Marienstraße am Busbahnhof bestehen. Die Haltestelle verfügt über einen neuen Fahrausweisautomaten, an dem ein breites Fahrausweissortiment erworben werden kann. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, Tickets direkt beim Fahrpersonal im Bus oder an den mobilen Fahrausweisautomaten in unseren Straßenbahnen zu erwerben.

Die Vorteile des Kundenzentrums auf einen Blick:

  • Ansprechpartner im Herzen der Stadt direkt im Stadtzentrum
  • familien- und arbeitnehmerfreundlicher Service von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • barrierefreie Zugänge mit Bedienelementen für mobilitätseingeschränkte Personen
  • schnelle Bedienung an bis zu drei parallel geöffneten Schaltern
  • konzentrierter Service durch Erhalt des Personalbestandes
  • komfortable Erreichbarkeit durch vielfältige Anbindungen an den Stadt- und Regionalverkehr

Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kundenzentrums sind für Sie von Montag bis Freitag zwischen 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr da.

Cottbusverkehr ... Wir fahren Sie!

Quelle: Cottbusverkehr GmbH. Ein Unternehmen der Stadt Cottbus