Grundstücksmarktbericht 2014 für Spree-Neiße und OSL

Grundstücksmarktbericht 2014 für Spree-Neiße und OSL

Gemeinsamer Grundstücksmarktbericht 2014 für die Landkreise Spree-Neiße und Oberspreewald-Lausitz erhältlich

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in den Landkreisen Spree-Neiße und Oberspreewald-Lausitz hat in seiner Beratung am 24.06.2015 den ersten gemeinsamen Grundstücksmarktbericht 2014 beraten und beschlossen. In ihm sind die Umsatzzahlen und detaillierten Analysen beider Landkreise sowie die für die Wertermittlung erforderlichen Daten wie beispielsweise Indizes, Umrechnungskoeffizienten und Sachwertfaktoren enthalten.

Der gemeinsame Grundstücksmarktbericht 2014 für die Landkreise Spree-Neiße und Oberspreewald-Lausitz ist als PDF-Dokument oder als Druckexemplar bei der Geschäftsstelle gegen eine Gebühr von 30 € erhältlich.

Außerdem erteilt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses während der Sprechzeiten Auskünfte aus dem Grundstücksmarktbericht 2014 in mündlicher und schriftlicher Form. Sie ist wie folgt zu erreichen:

Fachbereich Kataster und Vermessung des Landkreises Spree-Neiße
Vom-Stein-Straße 30
03050 Cottbus

Telefonische Auskünfte sind unter (0355) 49 91 - 22 47 erhältlich.

Sprechzeiten: Dienstag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Donnerstag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Ein gebührenfreier Auszug aus dem Grundstücksmarktbericht 2014 steht auf der Homepage des Gutachterausschusses zur Verfügung.

Darüber hinaus kann er im Online-Shop GEOBROKER der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) (http://geobroker.geobasis-bb.de) als PDF-Dokument erworben werden.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße